"Das ist fast reine Kopfsache"
(val). Der K42 Swissalpine Marathon in Davos gilt als der höchstgelegene Marathon Europas. Und den haben die beiden Steinperfer Oliver Acker und Mike Schultheis nun erfolgreich zu Ende gebracht. mehr
Motorradfahrer kracht in Traktor
Pohlheim (red). Ein Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen den Pohlheimer Ortsteilen Watzenborn-Steinberg und Grüningen schwer verletzt worden. Der Unfall hat sich laut Polizei gegen 21 Uhr auf der (...) mehr
55 Jahre Urlaub in Odersbach
Weilburg-Odersbach (dn). Der Kur- und Verkehrsverein Odersbach (KVO) hat zehn Urlauber geehrt, die seit mindestens 25 Jahren Ferien auf dem Campingplatz in Odersbach machen. mehr
Betreuungsgeld: umstritten und doch gefragt
Limburg-Weilburg. Das Betreuungsgeld ist bei Politikern umstritten, bei Familien dagegen durchaus gefragt. Im Kreis Limburg-Weilburg wird es aktuell für 556 Kleinkinder gezahlt. Anspruch haben derzeit, grob geschätzt, 1300 Kinder. mehr
Das THW hat die Spezialisten
Weilburg. "Ein paar Helfer mehr könnten wir schon gebrauchen." So hat Armin Theis, der Ortsbeauftragte des Technischen Hilfswerks (THW) in Weilburg, für das Engagement bei der vom Bund finanzierten Hilfsorganisation geworben. Der Wegfall der Wehrpflicht und damit des Ersatzdienstes und die rückläufige Tendenz beim Ehrenamt schlagen sich auch beim THW nieder. Dennoch ist der Ortsverband in Weilburg noch gut aufgestellt. Eine attraktive Jugendgruppe macht Hoffnung auf Nachwuchs. mehr
Limburger Straße wird saniert
Weilburg (sop/crö). In den Sommerferien saniert die Straßenbehörde Hessen Mobil die B 456 in Weilburg. Dadurch wird es in der Limburger Straße ab 6. August zu Behinderungen kommen. Rund vier Wochen sollen die Sanierungsarbeiten dauern. mehr
Kinder paddeln fröhlich auf der Dill
Herborn (str). Mit Paddeln bewaffnet haben zwölf Kinder und Jugendliche bei der Ferienpassaktion des Kanu-Clubs Herborn mitgemacht - Motto: "Kanu - Sport, Spiel und Spaß". mehr
Braunfels (beh). Am Samstag, 2. August, können Interessierte an einer einstündigen Erlebnisführung durch Braunfels teilnehmen. Los geht es um 14 Uhr an der Tourist-Information (Am Kurpark 11). Sven Ringsdorf führt als "Fritz der Straßenfeger" durch die Schlossstadt. Bei Anekdoten und Geschichten über die Stadt und ihre Bewohner nimmt "Fritz" die Teilnehmer mit seinem Besen und einem kleinen Eimer mit auf eine unterhaltsame und kurzweilige Reise durch die Geschichte des Fürstentums zwischen Taunus und Westerwald. Karten sind für fünf Euro bei der Tourist-Information erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon: (0 64 42) 93 44 11. mehr
Was tun bei extremer Hitze?
Wetzlar/Dillenburg/Herborn (red). Die Sommerferien sind da - für viele Menschen in unserer Region die Zeit für Urlaub, Reisen, vermehrte Freizeitaktivitäten an der frischen Luft, Ferien auf Balkonien und vieles mehr. mehr
Kinder üben mit der Feuerwehr
Waldsolms-Brandoberndorf (scr). Erst schlug der Rauchmelder an, dann zogen dicke Rauchwolken durch die Flure: Bei einer Feuerschutzübung in der Kindertagesstätte Regenbogen in Brandoberndorf zeigten Feuerwehr und Kinder vollen Einsatz. Die Kinder (...) mehr
Obama fordert bedingungslose Freilassung des israelischen Soldaten
Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die radikal-islamische Hamas zur bedingungslosen Freilassung eines verschleppten israelischen Soldaten aufgefordert. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
In den Tischtennis-Kreisligen haben sich die TTF Oberzeuzheim II (Gruppe 1), der VfR Limburg 07 (Gruppe 2) und der ... mehr
Biedenkopf. Jäger genießen ein zwiespältiges Ansehen. Wie wichtig sie jedoch für das Gleichgewicht in der Natur ... mehr
In den Tischtennis-Kreisligen haben sich die TTF Oberzeuzheim II (Gruppe 1), der VfR Limburg 07 (Gruppe 2) und der ... mehr
Biedenkopf. Jäger genießen ein zwiespältiges Ansehen. Wie wichtig sie jedoch für das Gleichgewicht in der Natur ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen