Kardinal Woelki erstmals in Limburg
Limburg (red). Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat mit mehreren Hundert Gläubigen aus dem gesamten Bistum Limburg den Georgstag gefeiert. mehr
Ein wacher Geist mit viel Humor
Beselich-Schupbach. Schauspieler Ernst Pilick hat in der Kulturscheune Schupbach die Saison eröffnet. Der 87-jährige Schauspieler trug unter dem Titel "Humor als Medizin" eine Zusammenstellung aus verschiedenen Programmen seiner literarischen Abende vor. mehr
AWO sucht Helfer für "Lebenslust"-Projekt
Herborn (spa). Das Modellprogramm "getup Hessen" soll Hilfen für Menschen, die Unterstützung brauchen, voranbringen. Im Lahn-Dill-Kreis sucht die Arbeiterwohlfahrt dafür freiwillig Engagierte für ihr "Lebenslust"-Projekt. mehr
"Indian Summer" rührt vom Feldhorn her
Siegbach-Eisemroth/Breitscheid (klp/uju/s). Der Feldahorn ist "Baum des Jahres 2015". Es ist inzwischen schon Tradition, dass je ein Exemplar in Eisemroth und eines in Breitscheid in die Alleen der "Bäume des Jahres" gepflanzt werden. mehr
Klassik trifft auf Pop-Rock
Gladenbach-Weidenhausen. Drei Stunden Musik für den guten Zweck: Das gab es in der evangelischen Kirchengemeinde Weidenhausen. Der Erlös geht an die Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde Weidenhausen. Die Akteure: John Cordi, die ihre neue CD vorstellten, und der Chor Ad Novum. mehr
Künstlerin liebt die Flut der Farben
Biedenkopf. Der Titel ihrer Ausstellung ist für die Künstlerin Rosemarie Röttgen Programm und Erfüllung zugleich. "Flut der Farben" lautet er. mehr
Die Mängelliste ist lang
Bad Endbach-Hartenrod. Feuchte Wände, einsturzgefährdete Mauern und wackelnde Geländer: Die Mängelliste der Bad Endbacher SPD für den Ortsteil Hartenrod ist lang. mehr
Feldahorn ist der "Grundstein"
Bischoffen/Bad Endbach (klp). Mitglieder des Fördervereins Naturpark Lahn-Dill-Bergland haben am Freitag einen Feldahorn, den Baum des Jahres 2015, gepflanzt. Er ist der "Grundstein" eines neu angelegten Baumpfads am Aartalsee. mehr
Mehr Freude als Bammel
Vater Wolfgang hatte die richtige Vorahnung und sich rechtzeitig eine Karte gesichert. So war der ehemalige Zweitligaspieler von Darmstadt 98 aus Dillenburg-Frohnhausen live dabei, als sein Sohn Luca Waldschmidt am Samstag im Dortmunder Fußballtempel vor 80 667 Zuschauern im Trikot von Eintracht Frankfurt sein Debüt in der Fußball-Bundesliga feierte. mehr
Cestonaro sorgt für Tumulte
Eine halbe Stunde nach Schlusspfiff musste Peter Cestonaro noch einmal lauter werden. mehr
Harmandic verlässt HSG Wetzlar, Fäth wohl auch
Das Kapitel zwischen Adnan Harmandic und Handball-Bundesligist HSG Wetzlar geht im Sommer zu Ende. Nach viereinhalb Jahren an der Lahn wird der Bosnier den Club verlassen. Auch der Abgang von Steffen Fäth steht bevor. Allerdings erst im nächsten Jahr.  mehr
Hinterlang wahrt den Nimbus
Bis kurz vor Spielende hat alles auf die erste Niederlage von Fußball-Verbandsligist FV Breidenbach im Kalenderjahr 2015 hingedeutet. Als "Joker" Max Hinterlang dann stach, lagen sich die Hinterländer in den Armen. mehr
Cooler Feier folgt heißer Sommer
Heiko Schelberg brachte am Sonntag fast keinen Ton mehr heraus. "Das liegt aber nicht an den vielen Jubelschreien, sondern ich bin ein bisschen grippig", entschuldigte sich der Geschäftsführer der Gießen 46ers für seine belegte Stimme. Das, was da seit Freitag auf ihn und den Basketball-Noch-Zweitligisten von der Lahn einprasselte, war und ist noch immer nur schwer in Worte zu fassen. mehr
Oliver Schmidt macht den Dreier klar
Neun Ausfälle, ein Tor, drei Punkte: Der SC Waldgirmes trotzt in der Fußball-Verbandsliga Mitte weiter seinen Personalproblemen. mehr
Mehr als 4400 Tote allein in Nepal
Kathmandu
Kathmandu (dpa) - Die Zahl der Toten nach dem gewaltigen Erdbeben in der Himalaya-Region steigt immer weiter. Allein in Nepal starben nach Angaben des Innenministeriums 4485 Menschen. mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kurzmeldungen Lokales
Limburg (red). Überraschung vor Gericht: Der Staatsanwalt erhebt in einem Drogenprozess Nachklage. Nun geht es um 72 ... mehr
Beselich-Obertiefenbach (red). 20 Kinder sind für die Schwerpunktgruppe Wald der katholischen Kindertagesstätte ... mehr
Runkel-Dehrn (red). O’zapft is - unter diesem Motto lädt die Dehrner Feuerwehr für Freitag, 1. Mai, zum Frühschoppen ... mehr
Runkel-Schadeck (red). Der Heimatverein Schadeck lädt alle Mitglieder und Freunde für Freitag, 1. Mai, zu einer ... mehr
Siegbach-Eisemroth (hb). Der Oberndorfer Tiefbrunnen kann ohne aufwendige Aufbereitungsanlage nicht mehr ans ... mehr
Haiger (seb). Die Stufensieger im Vorlesewettbewerb der Haigerer Budenbergschule stehen fest: In der Grundstufe ... mehr
Haiger-Offdilln (str). Der SSC Offdilln 1913 und die Freiwillige Feuerwehr laden für Donnerstag (30. April) zum ... mehr
Haiger-Seelbach (str). Der SSV Haigerseelbach lädt für Donnerstag (30. April) zum "Tanz in den Mai". Ab 20 Uhr ... mehr
Langgöns (red). Geflüchtet ist ein Autofahrer am Montag gegen 7 Uhr nach einem Unfall auf der Autobahn A 45 bei ... mehr
Wettenberg-Launsbach (red). Bei Launsbach haben Unbekannte zwischen Donnerstag und Sonntag aus einem Schuppen auf ... mehr
mehr Artikel
Das Blaulicht eines Polizeiautos Limburg-Weilburg/Hadamar (red/uls). Zwei Männer sind am Sonntagmittag aus der Klinik für forensische Psychiatrie in ... mehr
Breidenbach-Niederdieten (bih). Die Gemeinde Breidenbach sucht händeringend nach einem Bademeister für das Freibad ... mehr
Dillenburg (s). Diese Premiere ist gelungen: Bei "Bike ’n’ BBQ" in Dillenburg war am Sonntag die Innenstadt voll. ... mehr
Herborn bewirbt sich um den Hessentag 2016. Der Stadtparlamentsbeschluss dazu fiel einstimmig aus. Nur Bernd Walther ... mehr
Limburg (red). "Wenn die Zukunft lacht - kraftvoll und mit Schutz ins Leben" lautete das Motto der Abschiedsfeier ... mehr
Aßlar (red). Eine Unterrichtsstunde der besonderen Art hat die Klasse 6G der Alexander-von-Humboldt-Schule Aßlar ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Prospektbeilagen