Alte Lahnbrücke bleibt für Autos zu
Wetzlar. Die Alte Lahnbrücke bleibt für jeglichen Fahrzeugverkehr dauerhaft gesperrt. Das hat am Mittwochabend das Wetzlarer Parlament mit großer Mehrheit beschlossen. mehr
Landesstraße wird saniert
Hohenahr (gh). Die Landesstraße zwischen Erdaer Kreuz und Hohensolms soll nun doch noch in diesem Jahr saniert werden. Dies habe das Land Hessen am Mittwoch telefonisch mitgeteilt, sagte Bürgermeister Armin Frink am Mittwochabend im (...) mehr
Angriff der Saugroboter im Forum
Wetzlar. Die neuesten Techniktrends wie Staubsaugroboter, Fernsehgeräte mit vierfacher HD-Auflösung, außerdem die Buchvorstellung von Nachrichtenredakteurin Verena Napiontek und ein Kinder-Workshop mit Clown Marabuschki waren am Mittwoch Programmpunkte am Stand dieser Zeitung im Wetzlarer Forum. mehr
Bad-Förderverein ist Geschichte
Hüttenberg (jhw). Der Förderverein Hallenbad Hüttenberg ist Geschichte. Der Verein, der im Jahr 2004 gegründet wurde, um den Erhalt des Bades zu sichern, hat sich jetzt aufgelöst. mehr
Das "Abenteuerland" feiert
Waldsolms-Kröffelbach (scr). Der Kindergarten "Abenteuerland" in Kröffelbach hat mit einem Tag der offenen Tür sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. mehr
GPW besucht Partnergemeinde
Weilburg (red). Bereits seit acht Jahren gibt es einen Schüleraustausch zwischen der sechsten Klasse des Gymnasium Philippinum Weilburg mit Gleichaltrigen der Schule in Colmar-Berg. mehr
Austauschschüler zu Gast
Weilburg (red). 14 Schüler haben sich mit ihren Lehrern auf die über 3000 Kilometer weite Reise von der südrussischen Stadt Wolshski bei Wolgograd nach Weilburg gemacht, wo sie mit ihren Freunden vom Gymnasium Philippinum Weilburg zehn Tage lang Schulalltag, Familienleben und Ausflüge erlebten. Ein Programm für die Gäste wurde von Henrik Riesen organisiert und von Russischlehrerin Rita Heun unterstützt. Neben einem Besuch beim Bürgermeister erkundeten die Austauschschüler das Mathematikum in Gießen, Leica in Wetzlar und Marburg. In Weilburg lernten sie den Tanzverein Blau-Orange kennen und machten eine Kanufahrt auf der Lahn. (Foto: Rita Heun) mehr
Zwei Pädagogen, die zusammengehören
Weilrod-Rod an der Weil (hen). Am 24. Juli heirateten sie standesamtlich, am 25. Juli erhielten sie in der Kirche den Segen für ihre Ehe, die nun schon 50 Jahre währt: Heute feiern Isolde und Ottomar Löhr aus Rod an der Weil ihre Goldene Hochzeit. mehr
Einbrechern die Arbeit erschweren
Marburg. "Wir leben in einem sicheren Landkreis", da ist sich die Polizei sicher. "Es ist wichtig, die Menschen aufzuklären. Das kann man bei so einem Wetter auf dem Markt", erklärt Kripochef Bodo Koch am Stand neben Blumen und Gemüse. mehr
GPW-Schüler kochen russisch
Weilburg (red). Zum Schuljahresende haben die Russischkurse des Gymnasium Philippinum (GPW) ihren Unterricht an einen anderen Lernort verlegt - in die Küche. mehr
Report: Die Niederlande ehren MH17-Opfer
Särge auf Flughafen Eindhoven
Eindhoven (dpa) - Sechs quälende Tage dauerte es - nun sind die ersten 40 Opfer von Flug MH17 zurückgekehrt. Auf dem Rollfeld und im ganzen Land herrschte Stille. Die Niederlande ehren die Toten. Das Entsetzen bleibt. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Sinn. Durch eine Gasexplosion auf dem Gelände der Sinner Firma Progas hat ein 60-Jähriger am Dienstag schwere ... mehr
Greifenstein (red). Ein Schwer-, ein Leichtverletzter und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden – das ist die Bilanz eines ... mehr
Wetzlar-Dalheim (red). Am Sonntagabend ist eine Tankstelle im Wetzlarer Stadtteil Dalheim überfallen worden. Der ... mehr
Sinn. Durch eine Gasexplosion auf dem Gelände der Sinner Firma Progas hat ein 60-Jähriger am Dienstag schwere ... mehr
Greifenstein (red). Ein Schwer-, ein Leichtverletzter und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden – das ist die Bilanz eines ... mehr
Wetzlar-Dalheim (red). Am Sonntagabend ist eine Tankstelle im Wetzlarer Stadtteil Dalheim überfallen worden. Der ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen