Schüler siegen mit Tellerregal
Löhnberg-Obershausen (hen). Das Schwälmer Tellerregal der Steinwaldschüler aus dem Schwalm-Eder-Kreis ist auf dem ersten Platz des Kreativworkshops gelandet, zu dem das hessische Tischlerhandwerk eingeladen hatte. mehr
Mehr Arbeitslose im Landkreis
Limburg-Weilburg (red). Die Arbeitslosenquote lag im Januar im Kreis Limburg-Weilburg bei 5,9 Prozent und damit 0,7 Prozentpunkte über dem Wert des Vormonats. mehr
Eheleute engagieren sich ehrenamtlich
Merenberg-Barig-Selbenhausen (hen). Am 30. Januar 1965 haben sich Hans und Eva-Maria Ziegenhain das Ja-Wort gegeben, heute feiert das in Barig-Selbenhausen wohnende Ehepaar das Fest der goldenen Hochzeit. mehr
"Wie ein Konzert von 1985"
Weilmünster/Weilburg. Sie machen klassisches Heavy Metal wie in den 80er Jahren und sind dabei gerade erst in den Zwanzigern: Das TAGEBLATT hat die Band "Blizzen" getroffen. mehr
Behindertenquote: Agentur prüft Betriebe
Limburg-Weilburg (red). Im Kreis Limburg-Weilburg erhalten private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens zwanzig Arbeitsplätzen in diesen Tagen Post von der Arbeitsagentur. mehr
Wahl mit Hindernissen
Löhnberg. "Heute fällt die Entscheidung, die den ‚kommunalen Landfrieden‘ bald wieder herstellen dürfte", so schrieb das WEILBURGER TAGEBLATT am 23. April 1965 in einem Artikel über die bevorstehende Bürgermeisterwahl in Löhnberg. Weiter war zu lesen: "Heute findet um 20 Uhr im Saal der Volkshalle die Wahl des Nachfolgers für den langjährigen Bürgermeister Otto Lehr statt." mehr
3449 dürfen ein Kreuz machen
Löhnberg (ohe). 3449 Bürger haben die Wahl: Soll Frank Schmidt weitere sechs Jahre Bürgermeister von Löhnberg werden? Das TAGEBLATT hat mit Wahlleiter Burkhardt Schmidt gesprochen und die wichtigsten Fakten zusammengetragen. mehr
In Zukunft noch mehr Flair und Eis
Wetzlar (gro). Das erste Wetzlarer Weihnachtsflair soll nicht das letzte gewesen sein. Stadtmarketing-Verein und Stadt planen nach dem erfolgreichen Debüt schon für die nächsten Jahre. Unter anderem soll die Eisbahn am Dom größer werden. mehr
Metaller bei Buderus in Breidenbach streiken
Breidenbach (red). 5,5 Prozent mehr Lohn, eine Bildungsteilzeit und eine verbesserte Regelungen der Altersteilzeit - das sind die Förderungen der streikenden Metaller von Buderus in Breidenbach. mehr
"Minis" nehmen den Dienst auf
Solms-Oberbiel (dk). Wer hat als Kind nicht schon einmal davon geträumt, als Feuerwehrmann mit einem Schlauch bewaffnet dem Roten Hahn zu Leibe zu rücken oder Menschen aus Not zu befreien. Elf Oberbieler Kinder sind der Erfüllung ihrer Träume ein Stück näher gekommen, denn bei der ersten Übung der neuen Minifeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Oberbiel zeigten ihnen erfahrene Einsatzkräfte auf spielerische Weise, was die Aufgabe der Wehr ist. mehr
Analyse: EU ringt um Kurs in Russlandpolitik
Putin
Brüssel (dpa) - Keine Streitigkeiten in der Öffentlichkeit, stattdessen deutliche Worte oder sogar Drohungen: Ein klarer Kurs gegenüber dem Kreml-Chef Wladimir Putin war bislang der große Stolz der EU im Ukrainekonflikt. mehr
Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Anzeige
Limburg (flu/red). Ein Geisterfahrer hat am Mittwoch um 19 Uhr auf der Flucht vor der Polizei in Limburg einen ... mehr
Marburg/Sterzhausen/Caldern/Biedenkopf/Gießen/Aßlar/Löhnberg (ll/kel/dwe). Spiegelglatte Straßen haben am ... mehr
Driedorf. "Als dumpfer Schlag", "lauten Knall" oder "Druckwelle" bezeichnen Driedorfer das Phänomen, das ... mehr
Gießen/Lahnau. Was ist geschehen im „Nest“ in Waldgirmes? Hat es Mobbing in der Kita gegeben, wie sehen die ... mehr
Wetzlar/Braunfels (wv/lr). Die evangelischen und katholischen Christen an Lahn und Dill haben das Auferstehungsfest ... mehr
Der TV Hüttenberg steckt in der 2. Handball-Bundesliga in der Klemme. Daran hat auch der Jahreswechsel nichts ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Prospektbeilagen