Akrobatik der Spitzenklasse
Gießen (ga). Viel Applaus gab es für die Artisten der Varieté-Gala am Freitagabend. Auf dem Einrad oder auf meterhohen Türmen aus Rollen: Auf der SWG-Bühne der Landesgartenschau bekamen die Zuschauer Akrobatik auf höchstem Niveau geboten. mehr
Reichow sorgt für Lacher
Gießen (ga). Der nervenaufreibende Kampf zwischen Vater und pubertierendem Sohn war nur ein Aspekt, den der Kabarettist Lars Reichow am Samstag auf der Landesgartenschau humorvoll thematisiert hat. mehr
Oper kann jeden begeistern
Wetzlar. "Die Oper ist eine Kunstform, die jeden begeistern kann, dazu muss man nur den Zugang erleichtern", sagt Erwin Stephan. Der Kammersänger, dem kürzlich von einer US- Universität ein Ehrendoktor- und ein Ehrenprofessortitel verliehen wurden, hat zusammen mit Heike Hermenau und Eveline Lembke von der KulturStation für Herbst und Winter ein Klassikprogramm zusammengestellt. mehr
Exzellenter Abend
Wetzlar (hsc). Ein besonderes Musikerlebnis haben die Besucher der "Bunten Katze" am Samstag genossen. Das Konzert des Trios "Colors of Blue" erwies sich als musikalische Köstlichkeit auf handwerklich und emotional höchstem Niveau. mehr
"Fensteröffner" beschließen Saison
Biebertal-Rodheim-Bieber. Ohne den Einsatz des Vereins "Archäologie im Gleiberger Land" wäre viel von dem verborgen geblieben, was Aufschluss über die frühgeschichtliche Siedlungsentwicklung am Dünsberg gibt. Seine Funde präsentiert der Verein in einem kleinen Museum, dem "Keltenkeller". Doch das Museum stößt langsam an seine Grenzen. mehr
Kinder werden zu Akrobaten
Hohenahr-Erda (hlp).  Drei Wochen lang hat der Förderverein der Dünsbergschule in Erda ein Ferienprogramm für Kinder angeboten. Jetzt ist es mit einer Zirkusveranstaltung zu Ende gegangen. mehr
Greifenstein-Holzhausen (red). Erfolgreiche Teams aus Zwei- und Vierbeinern haben beim Gebrauchshundesportverein Greifenstein-Holzhausen die Sommerprüfung absolviert. Prüfungsrichter Friedrich Repp aus Bad Vilbel bescheinigte den Teams einen sehr guten Leistungsstand der teilnehmenden Hunde. Prüfungsleiter Ingmar Sons stand dem Richter zur Seite und war verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Prüfung. Die theoretische Sachkunde legten mit Bravour ab: Vasiane Sophie Müller, Sabine Müller und Annemarie Humm. Diese drei können ab sofort ihre Hunde bei einer Prüfung vorstellen. Die Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest legte erfolgreich ab: Patrick Mander mit Ivy Macaregra. In der Stufe IPO (Internationele Prüfungsordnung) 1 bestand Eric Briese mit Fraya Macaregra mit einer sehr guten Bewertung und 273 Punkten. In der selben Stufe erreichte Ulrike Hohoff mit Ajax vom Wetzlarer Land ein "sehr gut" mit 274 Punkten. In der Höchsten Klasse IPO 3 erreichte Carmen Grabe mit Debbie Macaregra auch ein "Sehr gut" mit 270 Punkten . Ebenfalls in IPO 3 startete Ulrike Hohoff mit Vranci vom Beisetal und erreichte "sehr gut" mit 283 Punkten. Sie konnte sich mit Vranci auch für die Deutsche Meisterschaft der Riesenschnauzer im bayerischen Geldersheim qualifizieren. mehr
Braunfels (red). Berufe in den naturwissenschaftlichen Berufsfeldern bieten eine interessante Zukunftsperspektive für Jugendliche. Darum sind die Carl-Kellner-Schüler schon zum dritten Mal beim "2MINT"-Projekt dabei, das vom Hessischen Kultusministerium unterstützt und mit der Agentur für Arbeit veranstaltet wird. mehr
Kinder basteln sich eigene Tramfänger
Leun-Biskirchen (hp). Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Lahn-Ulm Biskirchen haben einen Tag in der Betreuten Grundschule in Biskirchen gestaltet. Die Kinder durften dabei ihre eigenen Traumfänger basteln. mehr
Festzug macht Straße zu Turnsaal
Aßlar. Der Sonntag hat sich nahtlos in die Erfolgsstory der Aßlarer Zeltkirmes 2014 eingereiht: Nach einem vollen Haus in der Samstagnacht konnten sich die Burschen und Mädchen um ihren Vorsitzenden Alex Feger am Sonntagnachmittag wieder über mehr als 1000 Festbesucher freuen. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Dillenburg. Monika Knechtel hatte gerade Hähnchenschenkel auf dem Herd, als die Polizei bei ihr klingelte. "Zuerst ... mehr
Rennerod-Waigandshain. Joachim Fuhrländer war ein Windkraft-Pionier. Er hatte in Waigandshain im Westerwald ein ... mehr
Dillenburg (wes). Am Dillenburger Güterbahnhof ist eine Bombe gefunden worden. Was passiert nun? Wir haben Dieter ... mehr
Wetzlar/Solms (hu). Mit einer Verwarnung und 500 Euro Geldbuße kam ein 26-jähriger Student davon, der vor dem ... mehr
Löhnberg (red). In der Kurve der Auffahrt zur B 49 hat eine 21-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen auf ... mehr
Dillenburg-Oberscheld (tna). Er ist ganz blass vor Aufregung, Freudentränen laufen über sein Gesicht - Tim David ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen