Schüler lieben Englisch
Haiger (uju). "We love English" - unter diesem Motto fand die Preisverleihung des Wettbewerbs "The BIG Challenge" (die große Herausforderung) an der Johann-Textor-Schule in Haiger statt. An die jeweils Besten der verschiedenen Jahrgänge konnten 26 Preise vergeben werden. mehr
"Arbeitszeitverteilung mit Lohnausgleich"
Haiger (uju). "Die Zeit gehört uns" - unter diesem Titel sprach Buchautor Professor Friedhelm Hengsbach auf der Funktionärskonferenz mit Betriebsräteempfang der IG Metall Herborn in der Haigerer Stadthalle. mehr
Verkehrs-Infarkt befürchtet
Haiger (-). "Manchmal denkt man, der Lkw-Verkehr nimmt von Tag zu Tag zu", klagt eine Bewohnerin der Haigerer Westerwaldstraße. Zahlreiche Lastwagen nutzen die Landesstraße 3044, um auf den Westerwald zu fahren, was in der Haigerer Kernstadt, am Rande der Wohngebiete Fahler und Reiffenberger sowie in Langenaubach zu großen Belastungen führt. Jetzt befürchten einige Anlieger der Strecke einen "Verkehrs-Infarkt". mehr
Rocken statt hitzefrei
Weilburg . Einen Tag vor Beginn der Sommerferien stand in der Windhofschule Weilburg die Musikrichtung Rock auf dem Stundenplan. In Kooperation mit der Kreismusikschule Oberlahn, hat die Förderschule ein Konzert veranstaltet. mehr
Wenn Rotwein aus dem Brunnen fließt
Weilburg-Bermbach (red). Der Wettergott hat es gut mit dem Bermbacher Brunnenfest gemeint. Der Vorsitzende des Kurvereins, Walter Frank, konnte eine stattliche Anzahl von Besuchern begrüßen. mehr
Gotteslob klingt mit Stimmen und Posaunen
Weilburg-Drommershausen (am). Unter dem Motto "You raise me up" hatte Doris Hagel, Kantorin des evangelischen Dekanates Weilburg, zu einem Konzert in die evangelische Kirche Drommershausen geladen. mehr
Artzt spielt Mozart
Weilburg (red). Am Samstag, 26. Juli, um 20 Uhr steht das Motiv "Vater und Sohn" im Vordergrund des Programms des Konzertes der Weilburger Schlosskonzerte im Renaissancehof. Pianistin Susanna Artzt spielt begleitet von der Polnischen Kammerphilharmonie Sopot das Klavierkonzert Nr. 2 in Es-Dur von Franz Xaver Mozart, Sohn und Enkel. Das berührt vor dieser Kulisse mit vielen Emotionen. Informationen und Karten gibt es im Büro der Weilburger Schlosskonzerte, Schlossstraße 3, von 10 bis 13 Uhr und von 17 bis 20 Uhr sowie unter Telefon: (0 64 71) 94 42 10. mehr
Der Asphalt qualmt
Weilburg-Gaudernbach (red). Am Wochenende hat die Freiwillige Feuerwehr Gaudernbach zum Waldfest auf dem "Küppel" eingeladen. Los ging es am Samstagmittag mit einem Bobby-Car-Rennen. Dort brachten unter anderem die "Rosendufthexen" den Asphalt zum Qualmen. Am Abend startete die "After-Race-Party" mit den Siegerehrungen. Für die passende Musik sorgte DJ "Horst" (Rolf Engelmann). Am Sonntag sorgte Alleinunterhalter Frederik Heider beim Frühshoppen mit Live-Musik für gute Stimmung. Auch begeisterte der Männergesangsverein "Eintracht" Gaudernbach sowie der Kinderchor "Kunterbunte Eintracht Schwälbchen" unter der Leitung von Andreas Müller. Zauberer Massimo ließ die Zuschauer schließlich in eine Welt der Magie eintauchen. (Foto: privat) mehr
Das ist die Überschrift
Zum Ferienbeginn häufen sich die Nachrichten aus den Schulen in der Region. Neben den vielen Verabschiedungen von Absolventen, denen das TAGEBLATT in den vergangenen Tagen einige Sonderseiten gewidmet hat, gibt es auch einige andere wichtige personelle Veränderungen in der Schulwelt, über die wir gerne noch informieren wollen. mehr
Pkw rast gegen Pfosten
Sinn-Fleisbach (red). Gegen den Holzpfosten einer Übergangsleitung ist am Freitag ein Pkw-Fahrer gerast. Der 22-Jährige war gegen 14.30 Uhr auf der alten Kreisstraße zwischen Katzenfurt und Edingen unterwegs, als er nach einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen den Pfosten krachte. Der Mann blieb unverletzt. Die Schäden an seinem Auto belaufen sich auf mindestens 4000 Euro. Die Kosten für den Pfosten und der Leitung sind noch unklar. mehr
Zunächst keine judenfeindlichen Parolen bei Anti-Israel-Protest
Al-Kuds-Tag in Berlin
Berlin (dpa) - In zahlreichen deutschen Großstädten haben Demonstranten erneut gegen das Vorgehen Israels im Gazastreifen protestiert. Judenfeindliche Ausrufe, wie sie zuletzt bei Protesten laut geworden waren und auch für diesen Freitag befürchtet wurden, blieben bis zum frühen Abend aus. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Wetzlar/Hüttenberg. Hunderte Keller und einige Wohnungen sind bei dem Gewittersturm am Donnerstagabend vollgelaufen. ... mehr
Wetzlar (red). Mit einem Riesenschreck sind zwei neunjährige Mädchen in Wetzlar davongekommen. Ein Unbekannter ... mehr
Sinn. Durch eine Gasexplosion auf dem Gelände der Sinner Firma Progas hat ein 60-Jähriger am Dienstag schwere ... mehr
Wetzlar/Hüttenberg. Hunderte Keller und einige Wohnungen sind bei dem Gewittersturm am Donnerstagabend vollgelaufen. ... mehr
Wetzlar (red). Mit einem Riesenschreck sind zwei neunjährige Mädchen in Wetzlar davongekommen. Ein Unbekannter ... mehr
Sinn. Durch eine Gasexplosion auf dem Gelände der Sinner Firma Progas hat ein 60-Jähriger am Dienstag schwere ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen