"Ich bin wunderbar gemacht"
Biedenkopf (cyx). Aus ganz Deutschland sind Betroffene der seltenen Hauterkrankung "Epidermolysis Bullosa" mit ihren Eltern und Geschwistern nach Biedenkopf gekommen, um sich beim traditionellen Familientreffen auszutauschen. Vorträge und praktische (...) mehr
Trafostation hat geöffnet
Bad Laasphe-Niederlaasphe (red). Das Industriemuseum "Trafostation Amalienhütte" in Niederlaasphe ist am Sonntag, 27. Juli, von 14 bis 17 Uhr zur Besichtigung geöffnet. Besucher können Experimente aus der Elektrizitätslehre selbst durchführen, außerdem werden unterschiedliche Wasserräder und Turbinen gezeigt, die vom Wasser des Mühlenteiches angetrieben werden. Auch historische Schulfotos aus Niederlaasphe und eine alte Schulbibel sind zu sehen. mehr
Wanderfreunde laden ein
Biedenkopf-Eckelshausen (red). Die Wanderfreunde Eckelshausen laden für Sonntag, 27. Juli, zu einer Wanderung auf der Extratour "Oberlinspher Weg" ein. Für die rund 13 Kilometer lange Wanderung ist die Abfahrt mit Pkw um 8 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus Eckelshausen (Bachstraße 11). Wandergäste sind herzlich willkommen. mehr
Keine Feier zum 40-Jährigen
Biedenkopf (red). In Biedenkopf ist derzeit keine Feier zum 40. Jahrestag der Gebietsreform geplant, die den Altkreis Biedenkopf im Landkreis Marburg-Biedenkopf aufgehen ließ und zudem viele Ortschaften zu größeren Kommunen zusammenführte. Das geht aus der Antwort von Bürgermeister Joachim Thiemig (SPD) auf eine Anfrage des Stadtverordneten Heinz Olbert (BB) hervor. Der Fraktionsvorsitzende hatte gefragt, ob das Jubiläum nicht eine gute Gelegenheit wäre, auch in Biedenkopf mit einer Feier zu zeigen, dass die Orte mittlerweile zusammengewachsen sind. Thiemig spielte den Ball an Olbert zurück. Er wisse nicht, ob die Stadtverordnetenversammlung eine solche Feier plane, antwortete der Bürgermeister. "Der Magistrat plant diesbezüglich nichts." mehr
Hinterländer beleben Festzug
Niederlaasphe (ef). Im Zeichen der Tradition stand der Kirmesfestzug der Niederlaaspher Burschenschaft. Um 14 Uhr setzte sich der "weiße" Zug mit der Burschenschaftsfahne und Burschenschaftsführer Lauritz Ditze an der Spitze am Brückenplatz in (...) mehr
Volksbank stellt die Weichen
Herborn/Eschenburg (uhk). Die Weichen sind gestellt: Der bereits 2013 begonnene Weg zur Veränderung in der Führung der Volksbank Herborn-EschenburgeG konnte nun abgeschlossen werden. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende, Udo Bretthauer, mitteilte, sind die bisherigen Prokuristen Christof Schwehn aus Eibelshausen und Klaus-Dieter Theis aus Simmersbach in den Vorstand berufen worden. Beide sind langjährige Führungskräfte und haben ihre Aufgaben in der Bank seit Mai 2013 als Generalbevollmächtigte ausgeführt. Da Vorstandssprecher Friedhelm Zeiler mit Vollendung seines 63. Lebensjahres im Januar 2016 aus den Diensten der Bank ausscheidet, sei damit eine wichtige Entscheidung für die Zukunft getroffen worden. mehr
Finanzausschuss tagt
Driedorf (w). Der Haupt- und Finanzausschuss des Driedorfer Gemeindeparlaments kommt am Dienstag (29. Juli) erneut zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt ist auch bei dieser Sitzung die Beratung eines neuen Haushaltsicherungskonzept. Beginn ist um 19 Uhr im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung in Driedorf. mehr
Reiterinnen bestehen Prüfung
Mittenaar-Bicken (str). Acht Schülerinnen der Johann-Heinrich-Alsted-Schule haben die Prüfungshürden übersprungen und das Reitabzeichen nach dem Abzeichensystem der Klassen acht bis zehn bestanden. Seit zwei Jahren bietet die Schule das Fach "Reiten" in der Mittagsbetreuung in Kooperation mit dem Reitverein Bellersdorf an. Felicitas Schatton, Lilli Frieß, Alina Weide, Ella Steidel, Anna-Lena Zborschil, Katharina Georg, Marie Manfraß und Angelina Kuncnik haben bestanden. Die Ausbilderin war Lehrerin Daniela Decker und ihre Mitarbeiterin Nadine Wellnitz-Werner. mehr
Reif und Irmer sprechen
Herborn (str). Zum Sommerstammtisch lädt der CDU-Stadtverband Herborn für Montagabend (28. Juli) ins Marktcafé in Herborn ein. Ab 18 Uhr gibt es Neues aus dem Landtag, Referenten sind die Landtagsabgeordneten Clemens Reif und Hans-Jürgen Irmer. mehr
Woher nur das Geld nehmen?
Driedorf (sig). Wie kann die Gemeinde Driedorf auf der einen Seite neue Geldquellen erschließen und auf der anderen sparen? Über diese Frage hat der Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstag zum dritten Mal in kurzer Abfolge debattiert. mehr
Israel lehnt Kerry-Vorschlag vorerst ab
Gaza-Einsatz
Tel Aviv/Gaza (dpa) - Israel hat den US-Vorschlag für eine Waffenruhe im Nahen Osten in seiner jetzigen Form abgelehnt. Die Diskussionen über eine Nachbesserung des Vorschlags gingen aber weiter, berichtete «haaretz.com» unter Berufung auf einen Regierungsvertreter am Freitagabend. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Wetzlar/Hüttenberg. Hunderte Keller und einige Wohnungen sind bei dem Gewittersturm am Donnerstagabend vollgelaufen. ... mehr
Wetzlar (red). Mit einem Riesenschreck sind zwei neunjährige Mädchen in Wetzlar davongekommen. Ein Unbekannter ... mehr
Wetzlar/Dillenburg/Gießen/Marburg (red). An über 20 Stellen in den Landkreisen Gießen, Marburg-Biedenkopf, Wetterau ... mehr
Limburg-Weilburg (flu). Wenn es um die Opfer von Straftaten geht, muss Parteipolitik zurückstehen. mehr
Limburg (red). Rund 75 Bilder von Kindern und Jugendlichen sowie deren Mal-Lehrerinnen sind derzeit im Limburger ... mehr
(red). Von Freitag (18. Juli) bis Sonntag (20. Juli) finden die zweiten Naunheimer Fußballtage statt, an denen ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen