Neues Ziel heißt Werkstatt
Ehringshausen-Katzenfurt (heb). Einer war mit gerissenen Bremsscheiben unterwegs, ein anderer hatte keine Fahrerlaubnis. mehr
Stätte erinnert an Gefangenenlager
Limburg. Heute erinnert eine Kriegsgräberstätte mit einem irischen Hochkreuz an das Gefangenenlager zwischen Limburg und Dietkirchen. Bis zu 12 000 Gefangene wurden dort während des Ersten Weltkriegs inhaftiert. mehr
Fall Tebartz-van Elst: Sorgentelefon mehr als «Beruhigungspille»
Franz-Peter Tebartz-van Elst
Limburg (dpa). Im Bistum Limburg wird am Montag ein Sorgentelefon für Menschen freigeschaltet, die durch den Skandal um Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst persönliche Verletzungen erlitten haben. Das Bistum bat um Verständnis dafür, dass die (...) mehr
Vom Untergang der Zivilisation
Herborn (s). Im Pariser Theater Edouard VII. läuft die wundervolle Komödie "Le Prénom" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière seit 2010 in Folge vor stets ausverkauftem Haus. In Herborn haben die Akteure der Herboner Heimatspieler das so verrückte wie komische Gesellschaftsstück am Freitagabend erstmals in der Kulturscheune (KuSch) aufgeführt. mehr
Dillenburger Gesangverein löst sich auf
Dillenburg (mtz/s). Nach 167 Jahren hat der Männergesangverein (MGV) "Liederkranz" Dillenburg seine Auflösung beschlossen. Überalterung und ein unvollständiger Vorstand führten zu diesem Schritt. mehr
"Eintracht" feiert ihr Jubiläum
Haiger-Allendorf (s). 125 Jahre alt und kein bisschen altmodisch - so präsentierte sich der Männergesangverein "Eintracht 1889" anlässlich seines Jubiläums am Freitagabend beim Festkommers in der Mehrzweckhalle. mehr
Limburg-Staffel (red). Laufen für den guten Zweck: Am Samstag, 13. September, wird zum siebten Mal der Weton-Benefizlauf auf dem Firmengelände in Staffel stattfinden. Der Erlös aus Startgeldern, Essens-, Getränke- und Losverkauf geht an die (...) mehr
Braunfels (red). Zum Abschluss der Sommerkonzertsaison gastieren am Sonntag, 31. August, "Antje & Die Dominos" im Braunfelser Kurpark. Die fünf Musiker präsentieren eine Mischung fast vergessener Melodien der vergangenen 60 Jahre. Ihr Repertoire reicht von Schlager, Oldie über Country bis zu Ostalgie-Titeln. Mit mehrstimmigem Gesang und instrumentaler Begleitung begeistert die Band ihre Zuhörer. Das Konzert beginnt um 16 Uhr und dauert eine Stunde. Der Eintritt ist frei. (Foto: Braunfelser Kur GmbH) mehr
Wetzlar-Garbenheim (red). Der Heimatverein Garbenheim veranstaltet im Rahmen des "Wertherjahres" ein Konzert mit Liedern zu Goethes Roman "Die Leiden des jungen Werther", dessen 240. Erscheinungsjahr in diesem Jahr in Wetzlar gefeiert wird. Das Publikum kann im Hof des Heimatmuseums Garbenheim die Atmosphäre des Romans spüren. Die Gruppe "I Lagonai", bestehend aus drei Sängerinnen, zwei Sängern und einem Pianisten, entführt in die Zeit, in der Goethe sein Praktikum in Wetzlar absolvierte und mit seinem Freund Karl Wilhelm Jerusalem oft und gerne in Garbenheim, seinem Wahlheim, weilte. Das Konzert beginnt am Samstag, 6. September, um 19 Uhr im Hof des Heimatvereins Garbenheim (Untergasse 2). Zuhörer können sich zuvor kostenlos das Museum anschauen. Die Konzertkarten kosten neun Euro und sind im Vorverkauf erhältlich in der Bäckerei Ufer, Garbenheim oder der Buchhandlung Kunkel in Wetzlar. (Foto: I Lagonai) mehr
"Werther" steht im Rampenlicht
Wetzlar. In den städtischen Museen in Wetzlar wird gerade Pionierarbeit geleistet. Denn die Ausstellung "Goethes Werther auf der Bühne - Der ,Werther' in Theater, Musik und Film seit dem 18. Jahrhundert" widmet sich einem Thema, das bislang kaum bearbeitet wurde. mehr
EU einigt sich auf Spitzenjobs für Mogherini und Tusk
Mogherini und Tusk
Brüssel (dpa) - Die Europäische Union hat für die nächsten Jahre eine neue Führung. Der EU-Sondergipfel bestimmte den polnischen Regierungschef Donald Tusk (57) zum neuen EU-Ratspräsidenten. Die italienische Außenministerin Federica Mogherini (41) soll neue EU-Außenbeauftragte werden. mehr
Service


Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Aktuelle Serien & Aktionen
Anzeige
Rennerod-Waigandshain. Joachim Fuhrländer war ein Windkraft-Pionier. Er hatte in Waigandshain im Westerwald ein ... mehr
Gießen/London (red). Anfang August konnten in London 27 Kilogramm Kokain sichergestellt werden. Eine 49-Jährige aus ... mehr
Wetzlar/Dillenburg. Der Arzt-Notruf (ANR) im Lahn-Dill-Kreis steht vor dem Aus. Eine Petition im Internet will das ... mehr
Der Bahnhof Wissenbach im Schnee. Bis in die achtziger Jahre fuhren noch Züge ins Dietzhölztal.(Fotos: Archiv  Horch) Schon zum 31. Mai 1959 stellte die Bundesbahn den Personenverkehr zwischen dem Steinringsberg und Rennerod ein. Ab ... mehr
Wetzlar (fst). China als politischer Akteur und Wirtschaftspartner ist uns so nahe gerückt wie nie zuvor. Dennoch ... mehr
Kassel (dpa/lhe) - Eine 28 Jahre alte Autofahrerin ist am Samstag in Kassel beim Linksabbiegen mit einem ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen