Datenschutz und Nutzungsbedingungen bei mittelhessen.de
1. Die WETZLARDRUCK GMBH und ihre Zielsetzung im Bereich des Datenschutzes
Die WETZLARDRUCK GMBH erstellt und vermarktet die Online-Angebote von mittelhessen.de. Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie die WETZLARDRUCK GMBH zum Datenschutz steht, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen. Grundsätzlich ist unsere Einstellung, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der WETZLARDRUCK GMBH und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Töchterunternehmen sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz zur Verschwiegenheit verpflichtet. Darüber hinaus sorgt der betriebliche Datenschutzbeauftragte für die Beachtung und Einhaltung des Datenschutzes. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Mit der Nutzung dieser Internetseiten stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten wie nachfolgend beschrieben zu.

2. Was fällt unter den Begriff der personenbezogenen Daten?
Zunächst einmal möchten wir Ihnen erklären, was die WETZLARDRUCK GMBH unter personenbezogenen Daten versteht. "Persönliche Informationen zur Identität" sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie z. B. Anzahl der Nutzer einer Site oder favorisierte Webseiten, fallen nicht hierunter.

3. Wo erfasst die WETZLARDRUCK GMBH personenbezogene Daten?
Die WETZLARDRUCK GMBH fragt Sie nach Ihrem Namen, Vornamen und nach anderen persönlichen Informationen, wenn Sie sich für einen unserer personalisierten oder interaktiven Dienste registrieren lassen. Ebenso fragen wir solche Informationen ab, wenn Sie eine Produktbestellung durchführen oder ein Abonnement abschließen. Diese Angaben werden bei der WETZLARDRUCK GMBH auf einem besonders geschützten Server in Deutschland gespeichert, wobei alle Informationen zu Ihrer Identität von uns nur gesammelt werden, wenn Sie uns diese ausdrücklich zur Verfügung stellen. Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Unter Umständen erheben wir die Adresse Ihres Rechners, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem Ihres Computers sowie die von Ihnen besuchten Seiten. Diese Informationenn werden für statistische Zwecke anonymisiert ausgewertet.
Wenn Sie den Jobagenten im Stellenmarkt von mittelhessen.de abonnieren, wird Ihre E-Mail-Adresse auf unseren Servern gespeichert. Wir setzen diese ausschließlich für den Versand des Jobagenten-Newsletters ein. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Insbesondere geben wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung keine Daten an Dritte weiter und werden sie ohne Ihre Zustimmung auch nicht für eigene Marketingzwecke nutzen. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

4. Gibt die WETZLARDRUCK GMBH personenbezogene Daten an Dritte weiter?
Die WETZLARDRUCK GMBH verwendet Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produktbestellungen nur intern. Die Daten werden ansonsten nicht an Dritte weitergegeben, bevor wir nicht Ihr ausdrückliches Einverständnis dazu eingeholt haben. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, dass Sie uns entgegenbringen, und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Angaben zu schützen.

5. Wodurch unterscheiden sich personenbezogene und demographische Daten?
Die WETZLARDRUCK GMBH erhebt demographische Daten (Alter, Geschlecht ...) über die Nutzung verschiedener Dienste. Diese werden jedoch getrennt von personenbezogenen Informationen unter einem Pseudonym gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Mit dem Sammeln dieser Daten verfolgt die WETZLARDRUCK GMBH zwei Zielsetzungen. Zum einen möchten wir den Nutzern unserer Websites maßgeschneiderte Online-Angebote mit den für sie relevanten Inhalten und Services zur Verfügung stellen. Zum anderen möchten wir unseren Anzeigenkunden ermöglichen, die richtige Zielgruppe möglichst zielgenau zu erreichen. Indem Sie uns einige Informationen über sich geben, können wir Ihnen im Gegenzug individuellere Inhalte sowohl in redaktioneller als auch werblicher Hinsicht bieten und damit den persönlichen Nutzwert innerhalb unserer Online-Angebote für Sie erhöhen. Durch die Trennung von Demographischen und personenbezogenen Informationen bleibt Ihre Privatsphäre zu jedem Zeitpunkt geschützt. Die WETZLARDRUCK GMBH veröffentlicht u. a. anonymisierte, verallgemeinerte Nutzerstatistiken (z.B. "70% nutzen Online-Angebot xy"), um unsere Dienste potenziellen Partnern, Anzeigenkunden und anderen Gesprächspartnern zu beschreiben sowie für andere gesetzlich zulässige Zwecke.

6. Einsatz von Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers für eine definierte Gültigkeitsdauer abgelegt werden. Sie erfassen rein technische Informationen und keine persönlichen Daten. Cookies werden nach Schließen des Browsers wieder gelöscht, sofern Ihr Browser dementsprechend eingestellt wurde.

7. Disclaimer
Wir weisen darauf hin, dass Partner der WETZLARDRUCK GMBH und andere Internet-Sites und -Dienste, die durch Online-Angebote der WETZLARDRUCK GMBH zugänglich sind, sowie Partner, die Daten im Zusammenhang mit Preisausschreiben, Promotions und Ähnlichem sammeln, eigene Datenschutz-Richtlinien haben, die von der WETZLARDRUCK GMBH unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese mit der WETZLARDRUCK GMBH nicht im Zusammenhang stehenden Richtlinien und Verfahren.

Die innerhalb des redaktionellen Online-Angebotes verlinkten Inhalte anderer Internet-Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der redaktionellen Arbeit der WETZLARDRUCK GMBH. Sie geben keinesfalls die redaktionelle Meinung wider und stellen keine von unserem Hause gestützte Meinungsäußerung dar. Ebenso hat die WETZLARDRUCK GmbH keinerlei Einfluss auf von Fremdanbietern bezogene Dienstleistungen und Inhalte.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die WETZLARDRUCK GmbH hat auf dieser Site Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Die WETZLARDRUCK GmbH betont, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die WETZLARDRUCK GMBH hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten. Die WETZLARDRUCK GmbH macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt auch für alle Seiten, zu denen etwaige Banner führen.
Auf in der Zeit zwischen dem Erstellen der Links auf den Seiten der WETZLARDRUCK GmbH und dem Aufruf durch den User geänderte Inhalte etc. der gelinkten Seiten hat die WETZLARDRUCK GMBH keinerlei Einfluss und übernimmt keine Haftung.

Für Inhalte auf weiteren Sites (= tiefere Linkebenen), die mit der Site, auf die die WETZLARDRUCK GMBH verlinkt hat, ihrerseits verlinken, entfällt jegliche Haftung der WETZLARDRUCK GMBH.

Unser InternetAuftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerks facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internet-Auftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internet-Auftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren - den "Gefällt mir"-Button betätigen -, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
http://de-de.facebook.com/policy.php

Unser Internetauftritt verwendet ferner den sogenannten "Tweet Button" des Microblogging-Dienstes Twitter, der von der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA ("Twitter") betrieben wird. Eine Übersicht über den tweet-Button finden Sie hier: http://dev.twitter.com/. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann der Besuch Ihrem Twitter-Konto zugeordnet werden. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Tweet Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Twitter sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Twitter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: http://twitter.com/privacy. Wenn Sie Twittermitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Twitter-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit “ShareMeNot“.
Alle im redaktionellen Bereich ausgebrachten Links werden nach rein objektiven Gesichtspunkten gesetzt. Es besteht für die Betreiber von Webseiten kein Anspruch darauf, dass zu einem bestimmten redaktionellen Thema ihre Seiten von der WETZLARDRUCK GmbH aus verlinkt werden. Links zu Seiten im Internet stellen auch keinerlei Empfehlung, Förderung oder Gutheißung dieser Seiten durch die WETZLARDRUCK GmbH dar.

8. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung "ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie "internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

9. Interessenbasierte Werbung
Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgenden Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben: OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG, Zollhof 4, 40221 Düsseldorf, http://www.oms.eu/cms/nutzungsbasierte-online-werbung.html. Sie können diese interessenbasierte Werbung über die Seiten www.meine-cookies.org oder www.youronlinechoices.com/de/ über ein gesetztes Cookie für Ihren Browser deaktivieren.

10. Kinder und Jugendliche
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kinder und Jugendlichen an und geben sie nicht an Dritte weiter.

11.Urheber und Kennzeichnungsrecht
Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, auf selbst erstellte oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggfs. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Objekte bleibt allein bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Ohne vorherige Genehmigung der Wetzlardruck GmbH dürfen ein Nachdruck sowie eine Aufnahme ins Internet bzw. in Online-Dienste nicht vorgenommen werden. Dies gilt ebenso für die Aufnahme in elektronische Datenbanksysteme sowie die Vervielfältigung auf elektronischen Datenträgern. Die Inhalte dieser Seiten sowie deren Gestaltung unterliegen dem Urheberrecht der Wetzlardruck GmbH. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums (Anbieterkennzeichnung) oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails oder die Durchführung von Telefon-Marketingaktionen bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

12. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Für weitere Informationen verwenden sie bitte den nachfolgenden Link:

http://www.google.com/intl/de/privacy

Zur Deaktivierung klicken sie bitte hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Deaktivierung von Google Analytics steht für die BrowserVersionen: Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera zur Verfügung.


Nutzungsbedingungen und Datenschutz für die Kommentarfunktion
Die folgenden Nutzungsbedingungen sind für alle Nutzer der Kommentarfunktion verbindlich.

1. Inhalte
1.1 Wetzlardruck GmbH bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, Inhalte der Internetauftritte der Tageszeitungen der Zeitungsgruppe Lahn-Dill zu diskutieren. Ziel ist, den Nutzern einen Platz zur anregenden Kommunikation in Bezug auf die jeweiligen Artikel einzuräumen.
1.2 Die Kommentarfunktion ist ein Diskussionssystem, das von der Wetzlardruck GmbH freiwillig zur Verfügung gestellt wird und jederzeit (sowohl teilweise als auch komplett) ohne Angabe von Gründen eingeschränkt oder eingestellt werden kann. Ein Anspruch der Nutzer auf Verfügbarkeit und Aktualität der Kommentarfunktion besteht nicht.

2. Erstanmeldung
2.1 Nutzer können auch ohne Erstanmeldung Kommentare lesen. Erweiterte Funktionen wie das Schreiben von Kommentaren können erst nach einer kostenlosen Erstanmeldung genutzt werden.
2.2 Eine Erstanmeldung ist nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse, Namen- und Adressdaten möglich, die in der Datenbank des Systems gespeichert werden.
2.3 Pro Person ist in der Kommentarfunktion nur ein Nutzerkonto gestattet. Mehrfachanmeldungen führen bei Kenntnisnahme zum Ausschluss von der Nutzung der Kommentarfunktion sowie zur Löschung des Nutzerkontos, gleiches gilt bei Scheinanmeldungen unter fremden Namen, die ebenfalls nicht gestattet sind.
2.4 Die Vortäuschung falscher Identitäten, etwa durch die Nutzung geschützter Markennamen oder die Nachahmung einer anderen natürlichen oder juristischen Person, ist untersagt. Dies umfasst insbesondere, dass es Nutzern nicht gestattet ist, durch die Wahl des Nutzernamens den Eindruck zu erwecken, Administrator oder Betreiber der Kommentarfunktion oder Vertreter der Zeitungsgruppe Lahn-Dill zu sein. Zudem ist es nicht gestattet, Benutzernamen zu verwenden, die Codes enthalten, an denen sich die Angehörigen einer extremistischen Szene erkennen.

3. Pflichten des Nutzers
3.1 Durch die Erstanmeldung erklärt der Nutzer rechtlich verbindlich, dass er mit dieser Kommentarfunktion keine Beiträge oder Dateianhänge verbreitet oder veröffentlicht, die beleidigend, belästigend, verleumderisch, hasserregend, obszön, in jeglicher Form jugendgefährdend, vulgär, sexuell orientiert, pornografisch, rassistisch, menschenverachtend, diskriminierend (beispielsweise bezüglich Alter, Geschlecht, Sprache, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung), abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen geltendes Recht in der Bundesrepublik verstoßen; der Volksverhetzung dienen, zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen oder verharmlosen, Viren, Umgehungsvorrichtungen im Sinne des Zugangskontrolldienstegesetzes oder unaufgeforderte Massensendungen („Spam“) enthalten, beziehungsweise auf sonstige Art und Weise gegen die guten Sitten und/oder gegen anerkannte Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet (Netiquette) verstoßen. Insbesondere Beleidigungen, Diffamierungen, üble Nachrede und ähnliches gegen andere Nutzer oder andere natürliche oder juristische Personen oder Institutionen sind strikt untersagt. Ebenso ist es untersagt, zu widerrechtlichen oder illegalen Handlungen aufzurufen beziehungsweise die Möglichkeit solcher Handlungen in jeglicher Art und Weise zu begünstigen.
3.2 Für die von ihm erstellten Beiträge ist allein und umfassend der Nutzer verantwortlich. Der Nutzer verpflichtet sich zudem, der Wetzlardruck GmbH sämtlichen Schaden (einschließlich aller Aufwendungen) zu ersetzen, der aufgrund schuldhafter Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen entsteht. Der Nutzer stellt die Wetzlardruck GmbH ausdrücklich auch von allen Ansprüchen Dritter und den Kosten der damit verbundenen Rechtsverfolgung frei, die gegen die Wetzlardruck GmbH aufgrund der vom Nutzer eingestellten Beiträge und deren Inhalten geltend gemacht werden.
3.3 Die Verwendung vulgärer oder hasserfüllter Sprache, auch unterhalb der Beleidigungsgrenze, und insbesondere Schmähkritik wird nicht geduldet.
3.4 Die Textbeiträge sind in deutscher Sprache abzufassen, die Regeln der Rechtschreibung und Interpunktion sind zu beachten.
3.5 Die Wetzlardruck GmbH legt viel Wert auf einen sachlichen und seriösen Internetauftritt. Beiträge mit gehäuften sprachlichen und/oder orthographischen Fehlern und/oder unüblichen Abkürzungen oder in nicht deutscher Sprache können ohne Vorankündigung gelöscht werden.
3.6 Den Nutzern sind innerhalb der Kommentarfunktion jegliche Handlungen untersagt, die dem Ansehen der Kommentarfunktion, den Unternehmen der Wetzlardruck GmbH oder ihren offiziellen Vertretern Schaden zufügen und/oder in ihrem Ruf beeinträchtigen. Dem Betreiber der Kommentarfunktion stehen bei Verstoß gegen diese Pflichten Sanktionsmöglichkeiten im freien Ermessen zur Verfügung.
3.7 Verletzt der Nutzer die ihm nach diesen Nutzungsbedingungen obliegenden Pflichten, ist er verpflichtet zum Ersatz der Wetzlardruck GmbH oder der Zeitungsgruppe Lahn-Dill entstandenen Aufwendungen sowie darüber hinaus zur Freihaltung und Freistellung der Wetzlardruck GmbH oder der Zeitungsgruppe Lahn-Dill von Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüchen Dritter, die durch den Verstoß verursacht wurde. Dies gilt auch, wenn der Schaden durch andere verursacht wird, soweit dies dem Nutzer zurechenbar ist.
3.8 Jeder Kommentar drückt ausschließlich die Ansichten seines Autors aus. Wetzlardruck GmbH hat keinen Einfluss auf die Inhalte der von Nutzern veröffentlichten Kommentare und verweist auf die Eigenverantwortung der Nutzer für ihre Beiträge. Der Nutzer verpflichtet sich, die Wetzlardruck GmbH von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die aufgrund eines von ihm verfassten Kommentars gestellt werden.

4. Inhalt der Artikel
4.1 In dieser Kommentarfunktion gilt grundsätzlich die Meinungsfreiheit, die nur aufgrund bestehender Gesetze beschränkt wird. Die Wetzlardruck GmbH hält sich als Kommentarfunktionbetreiber allerdings das Recht vor, Beiträge erst nach Sichtung zu veröffentlichen, Beiträge ohne weitere Begründung zu löschen sowie einzelne Nutzer zeitweise oder unbeschränkt der Kommentarfunktion zu verweisen (Löschung/Sperrung des Nutzernamens).
4.2 Sollte ein Beitrag nach Einschätzung der Administratoren oder Moderatoren geeignet sein, den Userfrieden zu stören oder zu gefährden, wird dieser Beitrag ohne Vorwarnung gelöscht oder editiert. Gleiches gilt für Beiträge, deren Inhalte nach Auffassung der Administratoren oder Moderatoren gegen geltendes Recht verstoßen. Es besteht ausdrücklich kein Recht der Nutzer auf Veröffentlichung ihrer Beiträge.
4.3 Eine inhaltliche Prüfung von in den eingestellten Beiträgen getroffenen Aussagen auf ihren Wahrheitsgehalt hin wird von Wetzlardruck GmbH nicht vorgenommen.
Die Wetzlardruck GmbH weist daher ausdrücklich darauf hin, dass Beiträge von Nutzern falsche Tatsachenbehauptungen enthalten und/oder Rechte Dritter verletzen können. Es ist auch nicht auszuschließen, dass Beiträge bewusst so verfasst wurden, um Leser über den Verfasser oder die Inhalte in die Irre zu führen und/oder zu täuschen. Sofern von Nutzern verfasste Beiträge offensichtlich rechtwidrige Inhalte enthalten, werden derartige Beiträge umgehend nach Kenntnisnahme von der Wetzlardruck GmbH entfernt. Der Nutzer wird gegebenenfalls über die Löschung seines Beitrages in Kenntnis gesetzt.

5. Ratschläge/Hinweise/Tipps
5.1 Ratschläge, Hinweise und Empfehlungen, die in dieser Kommentarfunktion von Betreiber, Administratoren, Moderatoren oder Nutzern gegeben werden, sind grundsätzlich als unverbindlich anzusehen. Sie beruhen ausschließlich auf eigenen Einschätzungen und Erfahrungen und sind keine Rechtsberatung im Sinne des Rechtsberatungsgesetzes. Die praktische Umsetzung dieser Tipps geschieht grundsätzlich auf eigenes Risiko.
5.2 Die Wetzlardruck GmbH, ihre Mitarbeiter sowie die Mitarbeiter ihrer Töchterunternehmen, übernehmen keine Haftung für Schäden, die Autoren, Lesern und Nutzern der Kommentarfunktion entstehen. Die Wetzlardruck GmbH übernimmt weder eine Gewähr für die einwandfreie Funktionalität und Qualität der Kommentarfunktion noch für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit oder Geeignetheit der eingestellten Inhalte. Die eingestellten Inhalte stellen nicht die Meinung von der Wetzlardruck GmbH dar, die Wetzlardruck GmbH macht sich diese auch nicht zu eigen.
5.3 Sofern sie nicht auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von der Wetzlardruck GmbH beziehungsweise deren gesetzlichen Vertreter, Angestellte, sonstige Erfüllungsgehilfen oder Mitarbeiter der Töchterunternehmen und deren Erfüllungsgehilfen zurückzuführen sind, sind Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.

6. Personenbezogene Daten
6.1 Die Verwendung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung für die Nutzung der Kommentarfunktion.
6.2 Für die Nutzung der Kommentarfunktion werden folgende Daten in einer Datenbank gespeichert: E-Mail-Adresse, Namen- und Adressdaten. Diese Daten werden vor unbefugtem Zugriff geschützt. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese Daten gespeichert werden.

7. Personenbezogene Daten Dritter
7.1 Persönliche Daten Dritter (wie etwa deren Adresse, Telefonnummer etc.) dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung der betroffenen Person durch die Kommentarfunktion veröffentlicht werden. Wenn nicht von einem Vorliegen einer solchen Genehmigung auszugehen ist, werden Administratoren oder Moderatoren diese Daten löschen. Als persönliche Daten in diesem Sinne gelten auch im Internet frei verfügbare Daten Dritter, wie sie sich etwa durch eine Who-is-Abfrage erzielen lassen. Auch E-Mails dürfen in den Kommentaren nur mit Einverständnis des Absenders veröffentlicht werden.
7.2 Für die unzulässige Wiedergabe von persönlichen Daten Dritter haftet allein derjenige Nutzer, der die Angaben wiedergegeben hat.

8. Veröffentlichung von E-Mail-Adressen
Die Veröffentlichung von E-Mail-Adressen ist unerwünscht und wird nur in Ausnahmefällen geduldet, dies aber nur, wenn die Veröffentlichung zuvor mit der Wetzlardruck GmbH abgesprochen wurde.

9. Werbung, Links
9.1 Werbliche Inhalte in den Kommentaren und im Nutzernamen sind untersagt. Dies gilt auch für Parteiwerbung. Werbung für kommerzielle Webseiten wird in Kommentaren nicht geduldet. Als Werbung in diesem Sinn sind auch Links zu kommerziellen Webseiten zu verstehen. Erlaubt sind Links zu Webseiten mit nichtkommerziellem Charakter, die nach Ansicht der Moderatoren thematisch zum Kommentar passen.
9.2 Kommentare oder Nutzernamen, die Werbung beziehungsweise unerlaubte Links enthalten, werden ohne Vorwarnung gelöscht oder es werden die unerlaubten Links entfernt. Das Werbeverbot erstreckt sich ausdrücklich auch auf Werbung in Signatur und Nutzernamen. Die Entscheidung über die Zulässigkeit von Links sowie Nutzernamen steht ausschließlich der Wetzlardruck GmbH sowie den Administratoren und Moderatoren zu.

10. Verantwortung/Haftung für Inhalt von Kommentaren
10.1 Viele Beiträge dieser Kommentarfunktion enthalten Meinungsäußerungen. Für den Inhalt der Beiträge ist der Urheber des jeweiligen Beitrags allein verantwortlich und haftbar. Dies gilt auch für Links zu externen Webseiten. Derlei Seiten unterliegen nicht der Verantwortung des Kommentarsystembetreibers.
10.2 Die von den Nutzern eingestellten Beiträge beziehungsweise hochgeladenen Dateien unterliegen nicht der Kontrolle von Wetzlardruck GmbH. Aus diesem Grund übernimmt Wetzlardruck GmbH auch keine Verantwortung und Gewähr für diese und sonstige Inhalte und Aktivitäten der Nutzer. Dies gilt ausdrücklich auch für Links zu externen Webseiten.

11. Sanktionen
11.1 Die Administratoren üben in dieser Kommentarfunktion ein virtuelles Hausrecht aus, zu deren Ausübung in Vertretung auch Moderatoren befugt sind. Den Administratoren und Moderaten ist es vorbehalten, Nutzer, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, zu verwarnen, zu sperren und/oder zu löschen.
11.2 Bei schwerwiegenden Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen ist die Wetzlardruck GmbH berechtigt, dem Nutzer nach billigem Ermessen ein zeitlich beschränktes oder unbeschränktes virtuelles Hausverbot zu erteilen. Bei einem virtuellen Hausverbot ist es dem Nutzer untersagt, Kommentare auf dem gesamten Internetangebot von Wetzlardruck GmbH zu verfassen und zu veröffentlichen. Ferner werden seine Zugangsdaten deaktiviert, und es ist dem Nutzer untersagt, sich unter einer anderen oder derselben Identität erneut anzumelden. Ein Verstoß gegen dieses virtuelle Hausverbot kann strafrechtliche Schritte nach sich ziehen.
11.3 In weniger schweren Fällen wird der Nutzer zunächst nur abgemahnt, und ein Hausverbot wird angedroht. Verstößt der Nutzer in weniger schwerwiegender Weise aber wiederholt trotz Abmahnung gegen die Nutzungsbedingungen, kann ebenso ein befristetes oder unbefristetes Hausverbot ausgesprochen werden. In jedem ausgesprochenen Hausverbot steckt zugleich die Kündigung des Nutzungsverhältnisses.

12. Strafbarer Inhalt
12.1 Im Falle strafrechtlich relevanten Inhalts eines Beitrags behält sich die Wetzlardruck GmbH neben der sofortigen Löschung des Beitrags und Sperrung des Urhebers ausdrücklich die Erstattung einer Anzeige gegen den Urheber des Artikels vor. Zu diesem Zweck werden in diesem Fall auch die entsprechenden Nutzerdaten an die Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.

13. Nutzungsrechte
13.1 Der Nutzer räumt der Wetzlardruck GmbH das auch über die Dauer des Nutzungsverhältnisses hinausgehende Recht ein, von ihm verfasste Beiträge unentgeltlich, zeitlich und örtlich unbegrenzt zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu verbreiten, aufzuführen und darzustellen sowie technisch zu modifizieren, anzupassen und zu bearbeiten, sie also insbesondere unter anderem eventuell in Zeitungen der Zeitungsgruppe Lahn-Dill zu veröffentlichen oder in Auszügen zu zitieren. Es besteht weder ein Anspruch auf Veröffentlichung noch auf Honorierung einer Veröffentlichung.

14. Sonstiges
14.1 Die Wetzlardruck GmbH ist berechtigt, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Die Wetzlardruck GmbH wird den Nutzer rechtzeitig über die Änderung der für ihn geltenden Nutzungsbedingungen unterrichten. Über Änderungen wird der Nutzer auf mittelhessen.de und gegebenenfalls per E-Mail informiert. Die Änderung gilt als vom Nutzer genehmigt, wenn er nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsankündigung der Änderung widerspricht oder den Vertrag kündigt. Die Wetzlardruck GmbH ist im Falle des Widerspruchs des Nutzers zur Kündigung berechtigt.
14.2 Für die inhaltlichen Angebote der Kommentarfunktion gelten die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen. Wetzlardruck GmbH ist nicht verantwortlich für die Angebote von Dritten, auf die aus diesem Forum heraus verlinkt wird. Für diese Angebote gelten jeweils die Nutzungsbedingungen der Dritten.
14.3 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wetzlar. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand bleibt hiervon unberührt.
14.4 Sowohl auf diese Nutzungsbedingungen als auch das Verhältnis zwischen dem Nutzer und der Wetzlardruck GmbH findet ausschließlich deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, Anwendung.
14.5 Die Erstanmeldung in der von Wetzlardruck GmbH betriebenen Kommentarfunktion ermöglicht die Nutzung weiteren von Wetzlardruck GmbH betriebenen Services ohne neuerliche Anmeldung. Die einmal gewählten Nutzerdaten (Nutzernamen und Kennwort) können zum Zugang in andere von der Wetzlardruck GmbH betriebenen Services genutzt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Kommentarfunktion
An dieser Stelle möchten wir Sie über den Datenschutz in unserer Kommentarfunktion informieren.

Einführung
Wenn Sie sich im Internet bewegen, hinterlassen Sie dabei automatisch Spuren, die Rückschlüsse über die Art Ihrer Netznutzung zulassen. Wir sind uns allerdings bewusst, dass Sie als Internetnutzer ungeachtet dessen Ihre Privatsphäre geschützt sehen wollen. Diesem Wunsch kommen wir in unserem Portal nach.

Datenspeicherung bei der Nutzung der Kommentarfunktion
Voraussetzung für die aktive Nutzung der Kommentarfunktion ist eine Erstanmeldung, bei der Sie sich einen Benutzername aussuchen. Unter Ihren Kommentaren erscheint der von Ihnen ausgesuchte Benutzername (keine E-Mail-Adresse, kein Klarname, sofern dieser nicht als Benutzername angegeben wurde). Eine Registrierung ist nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse möglich, die ebenso wie Nutzername, Namen- und Adressdaten in der Datenbank des Systems gespeichert wird.
Eine Kontaktaufnahme zu Werbe- und Marketingzwecken geschieht nur nach vorheriger Zustimmung der Nutzer. Die Wetzlardruck GmbH behält sich aber vor, Nutzer per E-Mail zu kontaktieren, wenn Nachfragen oder Hinweise bezüglich der Nutzung der Kommentarfunktion beziehungsweise der von dem Nutzer veröffentlichten Inhalte notwendig werden sollten.

Datenauskunft und –löschung
Jeder Nutzer hat das Recht, kostenlos Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenden Sie sich dazu bitte schriftlich an
Wetzlardruck GmbH - Online-Redaktion - Elsa-Brandström-Str. 18 35578 Wetzlar
Unter dieser Adresse erhalten Sie überdies Antworten, wenn Sie weitergehende Fragen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Ebenso erreichen Sie uns unter dieser Adresse, wenn Sie eine Löschung dieser Daten wünschen. Auskunft- und Löschersuchen sind schriftlich an o. g. Adresse zu richten.

Sicherheit
Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH

Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Datenverarbeitung Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IPAdresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

1.3 Identifikationsnummer des Gerätes Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

1.4 Anmeldekennung Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

2. Löschung Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

3. Widerspruch Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu). Vorbehalt
Die WETZLARDRUCK GMBH behält sich das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.


Wetzlar, April 2013