Blechpresse kaputt: VW-Fließbänder für Golf müssen tagelang pausieren

Wolfsburg (dpa) - Abermals schlechte Nachrichten für das VW-Stammwerk in Wolfsburg: Der Schaden an einer Blechpresse zwingt die Produktion des Verkaufsschlagers VW-Golf zum Stillstand. Das hat zur Folge, dass die Golf-Fertigung ab morgen sowie am Montag und Dienstag ruhen wird. Die Mitarbeiter sind schon informiert worden. Wann die ausfallenden Schichten nachgeholt werden, wird im Moment noch abgestimmt. Zuerst hatte «bild.de» über den Ausfall berichtet.


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen