«Let's Dance»: Model Ann-Kathrin Brömmel hat ausgetanzt

Köln (dpa) - Da waren es nur noch neun Tanzpaare: Nach Runde fünf der RTL-Show «Let's Dance» muss sich Ann-Kathrin Brömmel, Model und Freundin des Fußballers Mario Götze, von der Tanzfläche verabschieden. Da half auch nicht, dass Jurorin Motsi Mabuse sich so leidenschaftlich für die 27-Jährige einsetzte, dass Mitjuror Joachim Llambi ihr Luft zufächelte. «Du hast risikovoll getanzt», sagte Mabuse. «Du kämpfst.» Nach einer Cha-cha-Version von Keshas Song «Tick tock» hatte die Jury Brömmel und ihren Tanzpartner Sergiu Luca mit 20 Punkten auf den drittletzten Platz verwiesen.

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen