Merkel und Seehofer beraten über Streitthemen

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Lösung im Unionsstreit über die Flüchtlingspolitik treffen Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer heute in Berlin zusammen. Das Treffen war vergleichsweise kurzfristig angesetzt worden, um bei den großen noch offenen Themen in dieser Legislaturperiode einen gemeinsamen Unionskurs abzustecken. Neben der Flüchtlingspolitik dürfte es um weitere Streitthemen wie die Zukunft der Rente oder die Bund-Länder-Finanzen gehen. Am späten Abend hatten sich Bund und Länder nach monatelangem Streit auf einen Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer geeinigt.


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen