Nach Tod von Mutter und Sohn: Verdächtiger festgenommen

Bonn (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau und ihres elf Jahre alten Sohnes in Bonn hat die Polizei den unter Mordverdacht stehenden Vater des Jungen festgenommen. Der 46-Jährige sei in Duisburg gefasst worden, sagte ein Sprecher der Duisburger Polizei. Ein Passant habe ihn auf offener Straße im Rotlichtviertel erkannt und die Polizei angerufen. Der Mann wurde mit einem Haftbefehl wegen Mordverdachts gesucht, nachdem am Sonntag seine Lebensgefährtin und ihr elf Jahre alter Sohn leblos in ihrer Wohnung gefunden worden waren. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert, weil sie sich Sorgen machten.


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Schlagzeilen