AfD verliert an Zustimmung - CDU legt zu

Insa-Meinungstrend
Stimmzettel
Nach Union und SPD würde die AfD drittstärkste Fraktion, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre. Foto: Oliver Berg

Das besagt der aktuelle Insa-Meinungstrend, den die «Bild»-Zeitung online veröffentlichte. Die Grünen verlieren demnach 0,5 Prozentpunkte und liegen bei 10 Prozent. Die Union gewinnt einen Prozentpunkt hinzu und steht jetzt bei 32,5 Prozent.

Ebenso einen Punkt Zuwachs verbucht die Linkspartei (11,5 Prozent). SPD (22 Prozent) und FDP (5,5 Prozent) stehen im Vergleich zur Vorwoche unverändert da.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (1)
ja, so funktioniert Meinunsmanipulation. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wer diese Altparteien noch wählen soll. Wir wurden belogen und betroben vom Feinsten von den Altparteien. Es fängt nun eine neue mehr
Ähra an.
Mehr aus Politik und Zeitgeschehen: Nachrichten