Vier Schwerverletzte: Auto schleudert gegen Radlerin

Rettungswagen
Ein Rettungswagen fährt. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, die anderen drei Verletzten wurden mit Krankenwagen in die Klinik gebracht. Die Landstraße zwischen dem Semder Kreuz und Richen wurde für fast vier Stunden voll gesperrt. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 80 000 Euro geschätzt. 

Pressemitteilung


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Nachrichten aus Hessen