Dax trotzt Trump und Brexit und nimmt Kurs auf Rekordhoch
Logo DAX
Frankfurt/Main (dpa) - Gestützt von einem schwächeren Euro marschiert der Dax weiter in Richtung seines Rekordhochs. Mit einem Plus von 0,44 Prozent auf 12 203,00 Punkte beendete der deutsche Leitindex den Handel. mehr
BGH stärkt Mieter-Kündigungsschutz: Kein Vorrang für Büro
Ferienwohnung
Ein Mieter soll nach vielen Jahren seine Wohnung verlieren, weil die Geschäftsräume einer Beratungsfirma aus allen Nähten platzen. So nicht, sagt der BGH. Und macht für ähnliche Fälle klare Vorgaben. mehr
Deutsche Industrie fordert Schadensbegrenzung bei Brexit
Ferdinand Fichtner
Mitte 2016 geschah das Undenkbare. Die Briten entschieden: Das Vereinigte Königreich soll die EU verlassen. Bislang waren die Schleifspuren für die deutsche Wirtschaft gering. Experten fürchten indes, dass sich das nun ändern kann. mehr
Diesel-Wolke verdüstert Daimlers Hauptversammlung
Daimler
Bislang konnte Daimler Schlagzeilen um manipulierte Dieselfahrzeuge weitgehend umfahren. Doch nun geht nach dem US-Justizministerium auch die Stuttgarter Staatsanwaltschaft einem Verdacht nach. Die Folgen für den Autobauer sind schwer absehbar. mehr
Hauptstadtflughafen: Starttermin soll im Sommer kommen
Flughafen-Chef
Berlin (dpa) - Der Berliner Airportchef Engelbert Lütke Daldrup will in diesem Sommer einen Inbetriebnahmetermin für den neuen Hauptstadtflughafen nennen. mehr
EU untersagt Fusion von Deutscher Börse und LSE
Deutsche Börse - Carsten Kengeter
Einen europaweit führenden Finanzplatz wollten die Deutsche Börse und die London Stock Exchange schmieden - wieder einmal. Doch schon seit einiger Zeit knirschte es zwischen den Partnern. Jetzt ist das Schicksal des ehrgeizigen Vorhabens besiegelt. mehr
«S&K»-Gründer mit Strafen am unteren Rand auf freiem Fuß
S&K-Prozess
Der Betrugsprozess um das Immobilienunternehmen S&K hat sich in Teilen als undurchführbar erwiesen. Nach einem Deal mit der Justiz kommen die Gründer mit Strafen am unteren Rand davon. mehr
Solarworld verspricht Wende bis 2019
Jahresbilanz Solarworld
Solarworld kämpft mit abgestürzten Preisen für Solarmodule und einer bedrohlichen Klage in den USA. 2016 gab es tiefrote Zahlen. Mit einem Sparprogramm will Firmenchef Frank Asbeck die Wende schaffen. mehr
Konzernumbau belastet: Stada verdient 2016 weniger
Stada-Arzneimittel
Nach einem schwierigen Jahr will der Hersteller von Arzneimitteln wie Grippostad mit neuen Medikamenten Zuwächse erzielen. Damit rüstet er für die laufenden Gesprächen mit Finanzinvestoren auf. mehr
Überweisungspanne: KfW kündigt lückenlose Aufklärung an
Förderbank KfW
Eine milliardenschwere Überweisungspanne der KfW sorgt für Aufregung. Auch wenn praktisch kein Schaden entstanden ist, machen Vergleiche mit der Lehman-Überweisung die Runde. mehr