Herbstwanderung der TSV-Gymnastikfrauen führte zur Ulmtalsperre

Das Foto der lustigen Damen entstand auf dem Damm der Talsperre. (Foto:  Reucker)
Das Foto der lustigen Damen entstand auf dem Damm der Talsperre. (Foto: Reucker)

Sinn-Fleisbach. Nach dem Besuch der BUGA in Koblenz unternahmen jetzt 14 Gymnastik-frauen des TSV Fleisbach eine Herbstwanderung an die Ulmtalsperre. Sie hatten herrliches Herbst-wetter bei der von Gabi Müller vorbereiteten Route erwischt. Zwei Geburtstagskinder der lustigen Wandergruppe hatten dafür gesorgt, dass es auf der Wanderung an Kaffee, kalten Getränken und Schmalzbrote nicht fehlte. Trotz der "Brotzeit" unterwegs kehrte man in der Gaststätte an der Ulmtalsperre zum Essen ein, wo man noch einige Zeit in froher Runde verbrachte.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg