Hündin Conny vermisst seit 29.6.2011

Conny wird vermisst. (Foto: Privat)
Conny wird vermisst. (Foto: Privat)

Während Familie Hofmann aus Waldbrunn / Ww. sich mit ihren Kindern im Urlaub befindet, entläuft ihre 10-jährige Mischlingshündin Conny am 29.6.2011 in der Nähe von Herborn aus der Hundepension. Ein heißer Sommertag beginnt. Stunden später löst Conny an der Kreuzung der B 255/B277 bei Herborn-Burg/Herbornseelbach einen Stau aus. Autos stehen quer, Passanten filmen den verängstigten Hund. Schließlich nimmt ein älterer Herr mit lichtem Haar, in Poloshirt und Jeans bekleidet den völlig erschöpften Hund zwischen 10 und 11 Uhr morgens in sein Auto. Seitdem ist Conny verschwunden! Eine Zeugin beschreibt einen (vermutlich) weinroten Ford Escort mit LDK-Kennzeichen.
Als Familie Hofmann am 9.7.2011 aus dem Urlaub zurückkehrt erfährt sie, daß ihr geliebter Hund verschwunden ist. Sofort werden alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet, mehr als 180 Tierheime und -ärzte werden informiert, Forstarbeiter, Jäger, Straßenmeistereien und die örtlichen Behörden werden informiert. Die Polizei überprüft entsprechende Fahrzeuge, bisher ohne Erfolg. Übers Internet gründet Frau Hofmann eine Gruppe bei wer-kennt-wen und Facebook. Mittlerweile sind über 4000 Personen in diesen Gruppen am Schicksal der Familie beteiligt. Freiwillige haben bisher Tausende von Flyern an Privatpersonen und Geschäfte im Lahn-Dill-Kreis verteilt. Alle hoffen, daß Conny bald gefunden wird.
Immer wieder gibt es Hinweise, daß Streuner gesichtet wurden. Am Schelder Wald wurde eine Futterstelle eingerichtet um den eventuell erneut entlaufenen Hund anzulocken . Bisher blieben alle Anstrengungen ohne Erfolg . Mittlerweile wurde eine Belohnung für Hinweise zum Auffinden des Hundes ausgesetzt.
Viele Fragen bleiben offen : Was geschah mit Hündin Conny? Wer ist der Herr , der sie mitgenommen hat ? Lebt Conny in einem Privathaushalt oder ist sie erneut entlaufen ? Wer kann Hinweise auf den Verbleib der Hündin geben ?
Die Familie - besonders die Kinder - vermissen ihren Hund sehr.
Jeder Hinweis kann weiter helfen.
Bitte helfen Sie Conny zu finden und kontaktieren Sie Frau Hofmann
0162-9879881 .
Mehr Informationen im Internet : www-wir-finden-conny.de


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Dillenburg