Outdoor-Rollstuhl gespendet

BUDENBERGSCHULE Technische Unterstützung für Unterricht im Freien

Bild: Die Schüler der Schule am Budenberg freuen sich auf ihren neuen Outdoor-Rollstuhl. Finanziert wurde dieser durch das proWIN-Chariteam.

Der Bildungseinrichtung mit dem Förderschwerpunkt "Lernen" und einer Abteilung für körperlich/motorische Entwicklung gespendet hat diesen Stuhl das Team "Goldbärenbande" der proWIN-Vertriebsleitung Petra und Meik Goldbach.

Der neue Rollstuhl ermöglicht es den Schülern mit körperlichen Einschränkungen fortan, auch an Unterrichtsgängen und Ausflügen im unwegsamen Gelände teilzunehmen.

Für Unterricht und Ausflüge ins Gelände

"Dies ist eine unwahrscheinliche Erleichterung und wir sind sehr dankbar für die Spende", so der Leiter der Abteilung "körperlich/motorische Entwicklung", Kristian Snoijer.

Nach der Finanzierung einer Musikanlage an der Grundschule Dillbrecht ist dies das zweite finanzielle Engagement des proWIN-Teams in Haiger. Ermöglicht wurden die Spenden von insgesamt 5000 Euro durch eine Charity-Challenge, bei der auch Andrea Hertweck, Sonja Reichel, Stefanie Michel, Paulina Moos, Timo Triesch und Venezia Ogroske aktiv waren. (seb)


Die ganze Zeitung auf Smartphone oder Tablet: Testen Sie jetzt gratis unsere E-Paper-App.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus Region Dillenburg