Die Mini-Ruggers des TSV starten mit drittem Platz in die neue Turniersaison

Marius stoppt ab und lässt den Spieler der SC 1880 Frankfurt Eagles ins Leere laufen. Dahinter vl. Fabian, Isaiah, Jamie
Marius stoppt ab und lässt den Spieler der SC 1880 Frankfurt Eagles ins Leere laufen. Dahinter vl. Fabian, Isaiah, Jamie und Leon
Die erfolgreiche U8 des TSV Krofdorf-Gleiberg: hvl. Jamie, Luca, Leon, vvl. Fabian, Isaiah, Marius
Die erfolgreiche U8 des TSV Krofdorf-Gleiberg: hvl. Jamie, Luca, Leon, vvl. Fabian, Isaiah, Marius
Bild 1 von 2

Mit einem Paukenschlag stieg Krofdorf-Gleiberg ins Turnier ein: 9:2 Versuche (45:10 Punkte) gegen die gastgebende TGS Hausen! Am meisten überrascht über die gezeigte Leistung schienen die Spieler selbst zu sein. Sprichwörtlich wie am Schnürchen legten sie den Ball im Malfeld der TGS ab.

Schon fühlte man sich unbezwingbar und lag prompt im zweiten Spiel gegen die Eagles vom SC 1880 zur Pause mit 2:4 Versuchen hinten. Nach der Pausenansprache des Trainers konnten die sechs Rot-Weißen an die Leistung aus dem vorangegangenen Spiel anknüpfen und den Spieß fast noch umdrehen. Mit der letzten Aktion des Spiels legte Leon Dippel den Versuch zum 5:5 Ausgleich.

Dennoch ließen die Konzentration und die Puste in der dritten Partie gegen den RK Heusenstamm nach. Vielleicht lag es auch daran, dass die Mannschaft des TSV ohne Auswechselspieler auskommen musste. Heusenstamm siegte deutlich mit 8:4 (40:20). Zur Wiedergutmachung kam es im letzten Spiel gegen die Sharks von 1880 nicht mehr. Frankfurt trat nicht an und das Spiel wurde kampflos 5:0 für den TSV gewertet.

Dieser dritte Platz bei einem Turnier der Hessischen Rugby Jugend ist das beste Ergebnis, das die jüngste Mannschaft des TSV Krofdorf-Gleiberg seit der Gründung der Rugbyabteilung im Mai 2009 bisher erreichte. Vielleicht ist bei den kommenden Turnieren ja noch mehr drin…

Für den TSV spielten: Leon Dippel (9 Versuche = 45 Punkte) Fabian Gombert, Marius Henkelmann (8/40), Luca Hildebrand (1/5), Jamie Hildebrand, Isaiah Reed.


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Gießen