Narrhallas sind in Kinderhand
Haiger/Herborn-Hörbach/ Mittenaar-Bellersdorf/Sinn-Fleisbach Kostümiert und gut gelaunt – in einigen Orten im heimischen Raum waren am Wochenende die Hallen fest in der Hand des närrischen Nachwuchses. mehr
Vorbilder helfen raus aus der Opferrolle
Marburg Integration kann jeder – das ist die Botschaft des Vereins „Integreater“.  Gegründet wurde er von einer Marburger Studentin, heute setzt sich der Verein bundesweit für die Bildungschancen 
von Migranten ein. mehr
Szene kämpft gegen Kürzungen
Marburg Die Stimmung ist schlecht. Im Landestheater ebenso wie in der Waggonhalle, im neuen, schmucken KFZ wie im G-Werk im Afföller, in der Musikschule wie in der Kunstwerkstatt. Bei allen wurde der Rotstift angesetzt – mal mehr, mal weniger stark. mehr
Blues im Herzen
Wetzlar Mit „Papa Legba’s Blues Lounge“ spielten drei gestandene Herren am Samstag in der „Bunten Katze“, die den Blues im Herzen und den Witz „auf der Zunge“ tragen. Zu hören gab es Blues aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts. Das war weder (...) mehr
Benefizkonzert für die Lebenshilfe
Wetzlar Wohlklang aus Salzburg füllt den Dom am Mittwoch, 8. März, um 19 Uhr. Dann spielt das Orchester „Bella Musica“ der Universität Mozarteum. Der Erlös kommt der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg zugute. mehr
Der Kornmarkt als Piazza
Wetzlar Städtepartnerschaften leben vom Kontakt der Menschen miteinander. Nun, dafür haben die Wetzlarer in diesem Jahr durchaus reichlich Gelegenheit. mehr
Hinki, Brauni und bizarre Aussagen
Marburg/Kirchhain Zumindest in einem der angeklagten Missbrauchsfälle soll das mutmaßliche Opfer noch keine 14 Jahre alt und damit ein Kind gewesen sein. Deshalb wurde der 53-jährige Kirchhainer wegen schweren Missbrauchs eines Kindes angeklagt. mehr
Musik wird Gefühl wird Malerei
Wetzlar „Kommen Sie, setzen Sie sich an einen freien Platz und malen Sie ein Bild!“ So versuchte John Sander, der Sohn von Thomas Sander, dem Leiter der Musikschule Wetzlar, immer wieder, Passanten im Forum zum Innehalten zu bewegen. mehr
Jesus überflügelt den "Posträuber"
Marburg Lukas Nadjiri hat beim Deutschen Rock & Pop Preis 2016 den ersten Platz in der Kategorie „Bester Musicalsänger“ erhalten. mehr
Unbeschwertes Vergnügen
Wetzlar „Very nice day“ heißt ein fröhlicher Song von „Wait for June“. Er ist charakteristisch für diese Band, die temporeichen Folk-Pop spielt, Gute-Laune-Musik mit schönen Melodien. Zu erleben am (...) mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Ja – es gibt Härtefälle. Menschen, die in Deutschland gut integriert sind, einen sicheren Job haben, die für sich selbst und ... mehr

Meistgelesen Region Gießen
"Gas rein und bumm"
Falsche Millionenkredite: 65-Jähriger vor Gericht
Kurzmeldungen Region Gießen
GIESSEN 2000 Jugendliche sind im Schiffenberger Tal zum "Holi-Festival of Colours" geströmt. Das aus einer ... mehr
BIEBERTAL-RODHEIM-BIEBER Beim musikalischen Nachmittag hat die Gesangsabteilung der KSG Bieber die Zuhörer im ... mehr
GIESSEN Es soll ein fallender Apfel gewesen sein, der Isaac Newton auf das Gesetz der Anziehungskraft gebracht hat. ... mehr
GIESSEN Wer schon darüber nachgedacht hat, ein Unternehmen zu gründen und nur noch auf den passenden ... mehr
BIEBERTAL-RODHEIM-BIEBER Die Abspaltung der Boule-Abteilung war der negative Höhepunkt im Jahresgeschehen des ... mehr
mehr Artikel