Angeklagte gibt zu, an Taten beteiligt zu sein
Limburg Insgesamt 46 Einbrüche sollen sie im Landkreis innerhalb von zwei Jahren begangen haben: Sechs Angeklagte zwischen 21 und 54 Jahren stehen im Limburg ... mehr
Top-News Region Limburg-Weilburg
Turbine wird eingebaut
BRÜCKENMÜHLE Sanierung soll Ende April, Anfang Mai abgeschlossen sein
WEILBURG Die Brückenmühle in der Niedergasse 2 wird seit August 2016 erneuert. Inzwischen ist die Kaplan-Turbine aus Österreich geliefert worden. Im Mai sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. mehr
Es geht um tausende Schicksale
NS-VERBRECHEN Gedenkfeier zum Jahrestag der Befreiung der Tötungsanstalt Hadamar
Hadamar Vor 72 Jahren, am 26. März 1945, haben amerikanische Truppen Hadamar erreicht. In den überfüllten Schlafsälen der damaligen Landesheilanstalt auf dem Mönchberg entdeckten sie zwischen 400 und 500 Patienten in (...) mehr
Ein Zeichen für den Frieden
Chorfestival 26. Mai wird in Lindenholzhausen zum "Tag der UNO-Flüchtlingshilfe"
Limburg In politisch schwierigen Zeiten setzen die Organisatoren des Harmonie-Festivals Zeichen für Verständigung zwischen Kulturen und für Frieden und Gerechtigkeit. In Lindenholzhausen soll es gut hörbar und sichtbar sein. mehr
Drei Verletzte bei Brand
Limburg-Lindenholzhausen Im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses für Betreutes Wohnen in der Rübsanger Straße in Lindenholzhausen hat es am Montagabend gebrannt. Das teilte die Feuerwehr Limburg mit. Zwei bewusstlose Personen wurden (...) mehr
JUBILÄUM MGV "Eintracht" Weyer feiert 175 Jahre Freude an der Musik
Villmar-Weyer Man lade sich zur Geburtstagsfeier die Chöre der Großgemeinde ein und starte mit einer fantastischen Auftaktveranstaltung unter dem Motto „Musik im Wandel der Zeit“ in das Jubiläumsjahr zum 175-jährigen Bestehen – so geschehen am (...) mehr
Dekanatssynode Evangelische Kirchen rücken zusammen und brauchen die Jugend
Weilburg Wie geht es weiter mit dem Dekanat Weilburg? Das war die wichtigste Frage bei der jüngsten Synode. Eine Frage mit zwei Facetten: Die eine betrifft die Fusion mit dem Dekanat Runkel, die mehr Zeit braucht. Die andere die Kinder- und (...) mehr
Weinbach-Edelsberg Die kranken Bäume sind gefällt und für die Sicherheit entlang der Landes- und Bundesstraßen ist wieder gesorgt. Baumfäll- und Gehölzschnittarbeiten konnte man in den vergangenen Wochen an vielen (...) mehr
Justiz Im Streit mit Jugendlichen fliegen die Fetzen - und treffen den Falschen
GRÄVENWIESBACH Mit dem Wurf einer vollen Babywindel und eines Blumentopfs hat ein Grävenwiesbacher versucht, vor seinem Haus für Ruhe zu sorgen. mehr
Alle Artikel aus Region Limburg-Weilburg Archiv
SV Edelsberg macht sein Meisterstück
TISCHTENNIS-BEZIRKSKLASSE Offheim IV in Not
Limburg-Weilburg Keine Überraschungen hat es in der Gruppe 1 der Tischtennis-Bezirksklasse gegeben, sehr zum Leidwesen von Offheim IV, das nach der 4:9-Niederlage im Kellerduell in Aumenau dicht vor dem Abstieg steht. mehr
Limburg-Weilburg Gegen Ende der Tischtennis-Saison nehmen die seltsamen Ergebnisse immer mehr zu. mehr
SPIEL DER WOCHE TTC Offheim stellt für TTC Hausen keine Hürde da
Limburg-Weilburg Der Gegner im "Spiel der Woche" auf Tischtennis-Bezirksebene für den souverän auftrumpfenden TTC Hausen war ursprünglich als großer Konkurrent in die Saison der Bezirksoberliga gestartet. mehr
TISCHTENNIS-BEZIRKSEBENE In Bezirksoberliga und Bezirksliga ist das Rennen gelaufen
Limburg-Weilburg Den erwarteten Schlusspunkt unter das Titelrennen hat der TTC Hausen in der Tischtennis-Bezirksoberliga gesetzt. mehr
VOLKSLAUF Nach Triumph in Dornburg gewinnt LCMler auch in Brechen
Brechen Der Brechener Volks- und Straßenlauf hat an Anziehungskraft nichts verloren. Bei der von der LG Brechen organisierten Veranstaltung erreichten 519 Läufer das Ziel am Denkmalsplatz in Oberbrechen und knackten damit nach drei Jahren wieder die (...) mehr
Alle Artikel aus Weilburg
Friedrich Schorlemmer
Friedenspreisträger Schorlemmer kann Lkw fahren
Symbolfigur der Wende
«wenn die Kirche mich nicht mehr bezahlen kann, dann fahre ich Lkw, Lastwagenfahrer braucht man immer», dachte sich der theologe. Das SED-Regime hatte ihn von früher Jugend an unter Beobachtung. mehr
Alle Artikel aus Boulevard
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Es ist ein Armutszeugnis für den Lahn-Dill-Kreis: Er modernisiert zwar – vorbildlich – seine Schulen, aber vergisst für die ... mehr

Weitere Berichte Region Weilburg und Limburg
Weilburg-Hasselbach "The Sweet Remains" spielen am Freitag, 31. März, um 20 Uhr im Lindencult in Hasselbach. Das ... mehr
Weilburg Nicht nur wie hier im Weilburger Schlossgarten brummt der Rasenmäher über das Grün. Bei Sonnenschein und ... mehr
Diez Was ist zu tun, wenn erhöhte Leberwerte festgestellt wurden? Diese Frage greift Dr. Gunther Rexroth, Chefarzt ... mehr
Runkel Der  Vorsitzende der Sängervereinigung 1871 Runkel, Martin Heller, hat Gabi Vitt von der Dehrner ... mehr
Selters Betroffene des Unwetters vom Juni 2016 in der Gemeinde Selters erhalten vom Regierungspräsidium insgesamt ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Limburg-Weilburg
“Alles katholisch oder was?”