Dritter Spieltag des Perf-Gansbach-Turniers in Gönnern

SSV Hörlen besiegt FC Angelburg/ SSV Steinperf unterliegt SV Silberg
Der SSV Hörlen erzielt die Führung zum 1:0.
Der SSV Hörlen erzielt die Führung zum 1:0.
Gefährliche Szenen durch Silberg vor dem Steinperfer Tor.
Gefährliche Szenen durch Silberg vor dem Steinperfer Tor.
Bild 1 von 2

In der zweiten Partie spielte der SSV Steinperf gegen den SV Silberg. In der 20. Minute ging Silberg durch Reh in Führung. In der 37. Minute erhöhte Silberg auf 2:0, was zunächst wie ein Eigentor aussah, entpuppte sich als Abpralltreffer. Eine Minute später erzielte Steinperf das 2:1. Doch bereits in der 40. Minute verwandelte Reh einen Foulelfmeter und Silberg baute seine Führung weiter aus. Den Endstand von 4:1 erzielte schließlich Sebastian Bögel in der 45. Minute. Die gesamte zweite Halbzeit wurde von Silberg dominert und alles Aktionen spielten sich vor dem Steiperfer Tor ab. Einige gute Chancen konnte der SV Silberg allerdings nicht verwandeln.


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Hinterland und Marburg