Marburg

Wie Täuflinge früher zu ihren Namen kamen
GESCHICHTE Professor Siegfried Becker spricht im "Hinz Hoob"
Gladenbach-Weidenhausen Über die "Taufnamen und ihre Geschichte" hat kürzlich Professor Dr. Siegfried Becker im Regionalmuseum "Hinz Hoob" referiert. Eingeladen zu dem Vortrag hatte der Heimatverein Weidenhausen. mehr
AfD: Alle dürfen teilnehmen
Gladenbach Frauke Petry kommt und das Gladenbacher Bürgerbündnis macht mobil. Das werde die Vortragsveranstaltung nicht gefährden, meint AfD-Kreisvorsitzender Eric Markert. Über den ersten Aufruf zur „Bunt statt braun“-Kundgebung ärgert sich die AfD (...) mehr
Der Bodyguard sollte "nur böse gucken"
Marburg Drei Zeugen aus dem Dunstkreis der Angeklagten im Aktienbetrugsprozess schwiegen vor Gericht. Sie müssen sich demnächst in eigenen Prozessen verantworten. mehr
Gefahr und Belastung: "nur gefühlt"
Marburg-Biedenkopf Es gibt weniger Gewaltkriminalität, mehr Aufklärung und mehr Polizisten. Das sagt der neue Präsident der Polizeidirektion Mittelhessen, Bernd Paul, im Kreishaus. Trotzdem steigt die Kriminalitätsangst der (...) mehr
Aktionen zum Wasser
Marburg Zum Weltwassertag am heutigen Mittwoch informiert das Kreisgesundheitsamt von 10 bis 16 Uhr in der Kreisverwaltung über das wichtigste Lebensmittel und die Aufgaben der Überwachungsbehörde zur Sicherstellung der Trinkwasserqualität.  Es (...) mehr
Nach Feuerland gereist
Marburg Mit einem Diavortrag berichtet am Mittwoch, 22. März, ab 19.30 Uhr die Marburgerin Anja Elms-heuser in der Waggonhalle (Rudolf-Bultmann-Straße 2a) von ihrer Abenteuerreise nach Feuerland. Der Eintritt kostet 14 Euro. 14 850 Kilometer hat (...) mehr
Schild am Kreisel kaputt
Fronhausen Von einer Unfallflucht geht die Polizei am Fronhäuser Kreisel aus. Dort ist ist ein Schild umgefahren worden. Aufgrund der Unfallspuren könnte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Lastwagen oder ein Fahrzeuggespann mit (...) mehr
Verkehrswacht wählt
Lahntal-Sarnau Die Kreisverkehrswacht Marburg-Biedenkopf lädt zu ihrer Jahreshauptversammlung am Freitag, 24. März, ab 18 Uhr in den Gasthof "Zur Aue" (Biedenkopfer Straße) in Sarnau-Bahnhof ein. Unter anderem soll an dem Abend der gesamte (...) mehr
Mehr Verantwortung für Werkstättenräte
Marburg/Dautphetal In Marburg haben sich Werkstättenräte der Lebenshilfe aus ganz Deutschland über neue gesetzliche Veränderungen informiert. Schirmherrin der Tagung war Verena Bentele, die als Bundesbeauftragte Belange behinderter Menschen (...) mehr
Klassiker wird zur Grusel-Groteske
Marburg „Macbeth“ von William Shakespeare ist eines der berühmtesten Theaterstücke der Welt. Das Vorstadt-Theater aus Basel zeigt eine irrwitzige, rasante und - natürlich – blutige Version des Klassikers. mehr
Marburg

Postleitzahl: 35037

Einwohner: 81.147

Fläche: 124,5 km²

Verwaltung

Markt 1

D-35037 Marburg

Telefon 06421 201-0

Standpunkt

Die Terrorattacke von London ruft uns schmerzlich in Erinnerung: Die Gefahr von Anschlägen ist trotz mannigfaltiger Vorkehrungen nicht gebannt. ... mehr

Weitere Berichte Region Hinterland und Marburg
Bad Endbach Es gibt noch freie Plätze in einem Tanzkurs der Volkshochschule: Vom Son zum Salsa - Karibisches ... mehr
Bad Endbach-Günterod Jagdgenossen und Mitglieder der Forstbetriebsvereinigung Günterod kommen am Freitag, 24. ... mehr
Gladenbach/Damshausen Eine 19-Jährige ist bei Friedensdorf von der Fahrbahn abgekommen. Ein entgegenkommendes ... mehr
Gladenbach-Weitershausen Der Bürger- und Kulturverein Weitershausen hält seine Jahreshauptversammlung am Samstag, ... mehr
Gladenbach-Sinkershausen. Am Samstag, 25. März, findet ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Sinkershausen die ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Marburg-Biedenkopf
Vögel im Winter
Die Kunst des Handwerkes
Marburg und ich