Wommelshäuser verschönern Dorfplatz
ARBEITSEINSATZ Helfer schaffen mehr Platz für ihre Feste und einen Treffpunkt zum Verweilen
Bad Endbach-Wommelshausen Der Ortsbeirat und die Dorfgemeinschaft in Wommelshausen packen an: Bei gemeinschaftlichen Arbeitseinsätzen wird der Dorfplatz umgestaltet. mehr
Keine Altlasten auf Bahngelände
Planung Firmen und Bürger wollen Grundstücke entlang der alten Trasse kaufen
Gladenbach Firmen wollen ihre Standorte erweitern, Bürger ihre Grundstücke vergrößern – und dafür die ehemalige Bahnstrecke durch das Gladenbacher Stadtgebiet nutzen. Dazu bedarf es neuer Pläne. Die sollen (...) mehr
Kein Wegerecht für Windradbauer
POLITIK Breidenbach zeigt Investoren kalte Schulter / Beschluss im Parlament angekündigt
Breidenbach In Breidenbach darf kein Windkraft-Investor mehr mit Unterstützung der Gemeinde rechnen, weder bei Flächen noch bei der Nutzung von Grund und Boden für Zuwege oder Leitungstrassen. Das soll per Parlamentsbeschluss am (...) mehr
Wegen der Schwellen kracht es
STRASSENBAU Eckelshäuser Anwohner kritisieren Projekt / Kommunalaufsicht eingeschaltet
Biedenkopf-Eckelshausen 16 Anwohner des Eckelshäuser Wiesenhofs sind sauer. Die Stadt will in der benachbarten Wiesenstraße zwei Fahrbahnschwellen einbauen. Der Ortsbeirat findet das gut. Die 16 Bürger nicht. Sie fühlen sich (...) mehr
Kampf gegen den Herztod
Engagement Freiwillige lassen sich in Sinkershausen zum Voraushelfer ausbilden
Gladenbach-Sinkershausen Die Voraushelfer sind geschult, der vom Ortsbeirat Sinkershausen initiierte Defibrillator ist gekauft. Jetzt fehlt nur noch die sichere Aufbewahrungskiste für das lebensrettende Gerät. mehr
In der "heißen Phase"
GEWERBESCHAU Vorbereitungen für die Messe sind in vollem Gange
Dautphetal Wo kommt der Stand des Friseurs hin? Wann treten die Tänzer auf? Fragen über Fragen, doch Friedhelm Nispel und sein Team sind guter Dinge, denn die Vorbereitungen für die Gewerbeschau von „Unternehmen (...) mehr
Wider den Schilderwald
ORTSBEIRAT Neue Beschilderung soll Ortsfremden mehr Orientierung in Dautphe bieten
Dautphetal-Dautphe Dautphes Ortsbeirat möchte mit neuen Schildern Ortsfremden mehr Orientierung bieten. Das hat das Gremium bereits Ende vergangenen Jahres entschieden. Jetzt wird das Projekt konkreter. mehr
Parkplätze sind wieder dicht
VERKEHR Sperrung unterhalb der "Zollbuche" in Weidenhausen
GLADENBACH-WEIDENHAUSEN Der Kreis hat die beiden Parkplätze an der Bundesstraße 255 unterhalb der „Zollbuche“ wieder gesperrt – rund vier Wochen früher als geplant.  mehr
Wind bringt Bürgern Geld
ENERGIEGENOSSENSCHAFT Beteiligung an Gewinn aus dem Stromverkauf
Dautphetal-Dautphe Wenn sie schon mit dem Anblick der Windräder auf ihren Bergkuppen leben müssen, dann sollen die Bürger in der Region Lahn-Dill-Bergland wenigstens auch davon profitieren. mehr
"Wir sind auf dem richtigen Weg"
Hauptausschuss Angelburger Haushalt 2017 könnte Donnerstag verabschiedet werden
Angelburg-Gönnern Rund 100 Minuten hat die Sitzung des Angelburger Haupt- und Finanzausschusses am Dienstagabend gedauert. Hauptthema ist der Haushalt 2017. Und für den scheint nun eine breite Mehrheit in Sicht. mehr
Bürger bemängeln "rausgeworfenes Geld"
Ortsbeirat Kritik an 150 000 Euro Planungskosten für Hochwasserschutzkonzept
Steffenberg-Niederhörlen Die 100 000 Euro im Steffenberger Haushalt  für Planungskosten und Grundstücksankäufe für das Hochwasserschutzkonzept haben in der Ortsteilversammlung in Niederhörlen für Unmut gesorgt. mehr
AfD: Alle dürfen teilnehmen
VORTRAG Markert: Bürgerbündnis arbeite mit "Halbwahrheiten und Falschbehauptungen"
Gladenbach Frauke Petry kommt und das Gladenbacher Bürgerbündnis macht mobil. Das werde die Vortragsveranstaltung nicht gefährden, meint AfD-Kreisvorsitzender Eric Markert. Über den ersten Aufruf zur „Bunt statt braun“-Kundgebung ärgert sich die AfD (...) mehr
"Wir wollen kein braunes Gedankengut"
BÜRGERBÜNDNIS Gladenbacher organisieren Kundgebung am 31. März auf dem Marktplatz
Gladenbach Sie wollen die demokratischen Werte in Gladenbach hochhalten. Und ein deutliches Zeichen gegen die AfD und Parteichefin Frauke Petry setzen. Deshalb ruft das Bürgerbündnis „Gladenbach ist bunt – nicht braun“ zu (...) mehr
Bürgerhaus: (vorerst) kein Verkauf
POLITIK Zählgemeinschaft hält an Pachtvertrag fest, lässt Hintertür zum Verkauf aber offen
Biedenkopf Die Zählgemeinschaft im Biedenkopfer Parlament will das Kernstadt-Bürgerhaus derzeit nicht verkaufen. Das haben Vertreter von CDU, BB und FDP gegenüber dem Hinterländer Anzeiger erklärt. Ganz und gar vom Tisch sei (...) mehr
Frühling in der Einkaufsstadt
GEWERBEVEREIN Blumenmarkt steigt am 1. April/Projekte für Mitglieder geplant
Gladenbach Der Frühling ist da – und mit ihm starten Gladenbachs Gewerbetreibenden in das erste Quartal 2017. Bereits am Samstag, 1. April, gibt es den traditionellen Blumenmarkt. Für seine Mitglieder hat der Gewerbeverein in diesem (...) mehr
Wählen Sie Ihren Ort
Standpunkt

Raubüberfälle, schwere Körperverletzung, illegaler Waffenbesitz, Störung der öffentlichen Ordnung: Das Vorstrafenregister ... mehr

Weitere Berichte Region Hinterland und Marburg
Marburg-Biedenkopf Wer ein Martinshorn hört, fährt rechts ran, macht Platz für eine Rettungsgasse. ... mehr
Steffenberg-Niederhörlen Nina Neumann, Vorsitzende des Jugenclubs "Backes" in Niederhörlen, hat in der ... mehr
Angelburg-Lixfeld "Ein Toter hat‘s auch nicht leicht" heißt es vom 7. bis 9. April im Gemeindlichen Zentrum von ... mehr
Steffenberg-Niedereisenhausen Ändert die Steffenberger Gemeindevertretung am kommenden Donnerstag, 30. März, ab 19 ... mehr
Breidenbach Der Führerschein ist erst mal weg und eine Strafanzeige gibt es auch noch: Die Polizei hat einen Mann ... mehr
mehr Artikel
Leserberichte Marburg-Biedenkopf
Vögel im Winter
Die Kunst des Handwerkes
Marburg und ich