Jahreshauptversammlung der Breitenbacher Feuerwehr

 Von links: G. Franz, M. Hirschhäuser (1. Vors.), B. Leidecker, S. Hartmann, E. Kuhlmann, H. Knögel, S. Pingel, L. Pinge
Von links: G. Franz, M. Hirschhäuser (1. Vors.), B. Leidecker, S. Hartmann, E. Kuhlmann, H. Knögel, S. Pingel, L. Pingel (Wehrführer)

Die Teilwahl des Vorstandes bestätigte Erwin Rau als Schriftführer. Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Bernd Leidecker (50), Gerhard Franz und Karl-Georg Rußmann (je 40), Ernst Kuhlmann und Stefan Hartmann (je 25). Steffen Pingel wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert und an Heinz Knögel ging ein besonderer Dank für seine langjährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender. In diesem Jahr wird die Feuerwehr unter anderem wieder das Backhausfest veranstalten- diesmal mit Blasmusik- und eine Ausflugsfahrt aller Ortsvereine organisieren.

Von der Jahreshauptversammlung ergeht der Wunsch an die Breitenbacher Bevölkerung, dass die Feuerwehr nicht nur eine Domäne der Männer bleiben möge, sondern dass auch Frauen im Verein und in der Einsatzgruppe und besonders auch Mädchen in der Jugendfeuerwehr willkommen sind.

Anzeige


Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Wetzlar