Malteser eröffnen Altenpflegeschule

Ausbildung zum Altenpflegehelfer startet am 4. August – noch Plätze frei

Die Ausbildung an der Malteser Altenpflegeschule gliedert sich in zwei Teile: 700 Stunden Theorie und 900 Stunden Praktika in Einrichtungen der Region, mit denen die Malteser kooperieren. Kurzentschlossene für den ersten Lehrgang am 4. August, die bereits eine Praktikumsstelle haben, können sich bei der Kursleiterin Ilona Seibel, Telefon 06441 / 9494-121 oder per E-Mail Ilona.Seibel(at)malteser.org, anmelden.

Die Altenpflegeschule wird offiziell im Oktober eingeweiht, "wenn nach den hektischen Tagen und Wochen zum Start etwas Ruhe eingekehrt ist", sagt Kemp.

---------------------------------------

Christlich und engagiert: Der Malteser Hilfsdienst setzt sich für Bedürftige ein. Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr weltweit • 56.000 Engagierte in Haupt- und Ehrenamt • an mehr als 700 Orten •
über 982.000 Förderer und Mitglieder

V.i.S.d.P. Annika-Nicole Wohlleber, Malteser Hilfsdienst e. V., Christian-Kremp-Straße 17, 35578 Wetzlar,
Fon 06441/9494-225, oeffentlichkeitsarbeit(at)malteser-wetzlar.de , www.malteser-wetzlar.de.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Kommentare (0)
Mehr aus Leserreporter Region Wetzlar