Wetzlar

Rechtsgeschichte zum Anschauen
Wetzlar (bol). Als Teil seiner Reihe "Treffpunkt Museum" lädt der Wetzlarer Geschichtsverein für morgen (Samstag, 22. November) um 14.30 Uhr in das Reichskammergerichtsmuseum (Hofstatt 19) zu einer Führung durch die Sonderausstellung "Augenscheine (...) mehr
Konzerterlös hilft vielen
Wetzlar. Mit dem Benefizkonzert "Brücken bauen" in der Rittal Arena in Wetzlar hat die Rittal Foundation Projekte in den Blickpunkt gerückt, die bisher oft im Hintergrund standen. Jetzt erhielten das Autismuszentrum "Kleine Wege" der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg, die Amadeus Junior Akademie in Dillenburg und die Gießener "Tour der Hoffnung" den Konzerterlös von 31 000 Euro. mehr
Die Welt der Gladiatoren
Wetzlar/Gießen (bol). Die "Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen" lädt Interessierte für Sonntag, 30. November, zu einer Fahrt nach Frankfurt ein. Im Archäologischen Museum wird dort die Ausstellung "Gladiatoren - Tod und Triumph im (...) mehr
"Boptown Cats" rocken
Wetzlar (bol). Die Rock ’n’ Roll-Showband "The Boptown Cats" rockt am Freitag, 21. November, Bernd Schönes "Kleine Bühne" (Lahnstraße 27) in Wetzlar. Beginn ist im 21.30 Uhr (Einlass ab 20 Uhr). Die Familienband möchte mit Coverversionen von Jerry (...) mehr
Burger King: 120 Jobs in Mittelhessen sind in Gefahr
Wetzlar/Gießen/Linden/Marburg. Fast 120 Mitarbeiter der Fast-Food-Kette Burger King in Mittelhessen fürchten um ihre Jobs. Ihre Zukunft ist völlig unklar, nachdem Burger King Deutschland seinem Franchise-Nehmer Yi-Ko gekündigt hat. Laut geknirscht (...) mehr
E-Lotsen erhalten Urkunden
Wetzlar (red). Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer (CDU), hat 85 ehrenamtlich engagierten Männern und Frauen aus Hessen in Wiesbaden zum Abschluss ihrer Ausbildung die Zertifikate als "Engagement-Losten" (E-Lotsen) (...) mehr
Vortrag: Dienstleistung 2.0
Wetzlar (bol). Der Innovationsberater Mark Morrison lädt Interessierte zu seinem Vortrag über "Die Zukunft des Konsums - Dienstleistung 2.0" für 26. November ein. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), in der Rittal-Arena (...) mehr
Griechisch kochen lernen
Wetzlar (beh). Die Volkshochschule (Vhs) Wetzlar bietet am Samstag, 29. November, einen Kochkurs für griechische Küche an. Die Teilnehmer treffen sich von 10 bis 16 Uhr in der Lehrküche der Eichendorffschule (Berliner Ring 15) in Wetzlar. Anmeldungen sind bis Freitag, 21. November, unter Telefon: (0 64 41) 99 43 01 oder www.vhs-wetzlar.de im Internet möglich. Frische Zutaten werden mit Hilfe von altbewährten Rezepten und Zubereitungstipps zu einem Drei-Gänge-Menü zubereitet und anschließend mit griechischen Weinen genossen. Mehrere Vorspeisen wie Tyrokafteri, Teigtaschen oder Aubergine-Frikadellen werden zubereitet und danach zwei Hauptgerichte (eines davon vegetarisch) gekocht. Der Kostenbeitrag beträgt 47,50 Euro (ermäßigt 41,50 Euro) inklusive Lebensmittelkosten. mehr
Wie die Heimat unter dem Krieg litt
Wetzlar-Naunheim. Viele Menschen, vor allem aus akademischen, bürgerlichen und militärischen Kreisen, bejubelten den Beginn des Krieges im Sommer 1914. Anders sah es meist in den Dörfern und unter den einfachen Leuten aus. Eine Ausstellung zum Thema "Naunheim und der Erste Weltkrieg 1914-1918" macht dies deutlich. mehr
Igel fit - Finger weg!
Wetzlar (red). Wer in diesen Tagen in der Natur einen Igel entdeckt, sollte ihn nicht aufnehmen, sondern weiterlaufen lassen. Nur verletzte oder kranke Tiere bräuchten Hilfe durch Menschen. Darauf weist Kreis-Tierschutzdezernent Heinz Schreiber hin. Igel gehören nach seiner Auskunft zu den besonders geschützten Tierarten Deutschlands. Nach dem Bundesnaturschutzgesetz ist es verboten, diese Tiere aufzunehmen. Ausnahme: ein Igel wird verletzt entdeckt, wiegt bei Winteranbruch weniger als 500 Gramm oder ist trotz einer längeren Frostperiode noch aktiv. Grundstücks- und Gartenbesitzer, die Igeln helfen wollen, tun dies am besten, wenn sie für die Tiere Unterschlupfmöglichkeiten wie Laub- oder Reisighaufen bieten. Weitere Auskünfte erhalten Interessierte bei der Abteilung Veterinärwesen des Kreises in Herborn, Telefon: (0 64 41) 4 07 77 11, www.lahn-dill-kreis.de oder www.pro-igel.de. mehr
Orte
Wetzlar

Postleitzahl: 35578

Einwohner: 51.500

Fläche: 75,7 km²

Stadtverwaltung

Ernst-Leitz-Straße 30

D-35578 Wetzlar

Telefon 06441 99-0
Telefax 06441 99-9004

Anzeige
Anzeige
Verlagsbeilagen
Gießen (gro). Blutend mit einem Messerstich in der Brust lag er auf der Straße, als Passanten den 30-Jährigen am ... mehr
Hüttenberg. Sportgewehre, Pistolen und zentnerweise Munition, unbrauchbar gemachte Sturmgewehre der Typen ... mehr
Gladenbach-Mornshausen. Am Tag danach beginnen die Aufräumarbeiten. Gefühlt halb Mornshausen ist auf den Beinen, um ... mehr
Wetzlar (red). Das ging fix: Nur wenige Stunden nach der Öffentlichkeitsfahndung der Wetzlarer Polizei nach einem ... mehr
Jeb Bush Tallahassee (dpa) - Jeb Bush, Bruder des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush und Ex-Gouverneur von Florida, hat ... mehr
Limburg/Löhnberg. Im Prozess gegen Eheleute aus Löhnberg, die wegen Untreue angeklagt sind, hat nun ein früheres ... mehr
Die Fotos unserer Leser
Wetter in Wetzlar
Heute
Regen
11°
Sonne
08:23 Uhr
16:23 Uhr
Regen
80%
Wind
31km/h
aus SW