Leichtverletzter bei Auffahrunfall

VERKEHR Behinderungen am Karl-Kellner-Ring
Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Eine 33 Jahre alte Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt und zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Meldungen der Polizei war sie in Höhe der Aral-Tankstelle auf das haltende Auto eines 24-Jährige aufgefahren, der dort verbotswidrig ach links zur Tankstelle abbiegen wollte. Beide Pkw waren anschließend nicht mehr fahrbereit. (he)

Anzeige

Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar