Störung im Busverkehr

Linie 170: Betroffen sind die Schulfahrten mit Beginn oder Ende in Bonbaden. Auf der Linie 171 muss die direkte Verbindung von Braunfels nach Brandoberndorf eingestellt werden. Bonbaden kann nur noch über die Haltestelle Meinhardt und Kindergarten nach Braunfels angebunden werden. Ausnahme sind die Schulfahrten an die Gesamtschule in Braunfels aus und in Richtung Brandoberndorf. Betroffen sind ebenfalls die Anfahrten an die Grundschule in Brandoberndorf, die nun zeitlich früher bedient werden. Die Linie 172 fährt nach wie vor alle betroffenen Orte an, jedoch mit geänderter Abfolge und Zeiten. Linie 173: Die Abfahrtszeiten von Kraftsolms, Niederquembach, Niederwetz und Oberwetz morgens an die Gesamtschule nach Braunfels ändern sich. Die Linie 174 nimmt ab Neukirchen eine andere Strecke über Altenkirchen und Philippstein nach Braunfels. Bonbaden kann durch die innerörtliche Vollsperrung nicht mehr bedient werden. Eine alternative Bedienung findet über die Linie 171 statt. Altenkirchen und Philippstein werden zusätzlich noch weiterhin morgens über die Linie 182 angebunden.

n Schulverkehr stark verändert

Anzeige

Linie 177: Der Schülerverkehr an die Grundschule in Brandoberndorf sowie an die Gesamtschule Braunfels wird stark verändert. Die Grundschule wird morgens früher bedient. Linie 182: Mit der Anbindung von Altenkirchen und Philippstein entfallen viele Fahrten, die aber noch die Fahrplanrandlagen bedient. Aufgrund der Verlängerung der Vollsperrung Griedelbach - Brandoberndorf ist insbesondere am 1. Oktober mit Verspätungen und Störungen zu rechnen. Die genauen Abfahrtszeiten gibt es unter www.vldw.de, & (0 64 41) 4 07 18 77, mobi-wetzlar(at)vldw.de.

Link zum Thema
Dokumenten Information
Copyright © mittelhessen.de 2012
Dokument erstellt am 28.09.2012 um 16:14:00 Uhr
Letzte Änderung am 28.09.2012 um 18:41:27 Uhr
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar
Anzeige
Anzeige
Kurzmeldungen Region Wetzlar
WETZLAR Der Jugendausschuss des Sportkreises Lahn-Dill veranstaltet Ski- und Snowboardfreizeiten. In zwei Gruppen ... mehr
SARRIANS/BIEBERTAL Am Samstag, 15. August, ist der ehemalige Bürgermeister von Sarrians, Henri Martin, nach ... mehr
BRAUNFELS TIEFENBACH Von Dienstag auf Mittwoch trieben Diebe in Tiefenbach ihr Unwesen. In der Straße "Kammerwies" ... mehr
SOLMS-BURGSOLMS Der Weltladen Solms (Lindenstraße 4) lädt für Sonntag, 6. September, von 13 bis 18 Uhr zur "Fairen ... mehr
SOLMS-NIEDERBIEL Mehr als 200 Gäste genossen am Samstag den warmen Spätsommerabend, um beim ersten Weinfest der ... mehr
mehr Artikel
Anzeige
Die Fotos unserer Leser
Herborn/Limburg. Die Tötung des Rittal-Pförtners in Herborn hat einen religiösen Hintergrund. Der 39-jährige ... mehr
Dillenburg/Haiger/Herborn. Na, mies drauf? Die trüben Tage nerven? Zu kühl, zu regnerisch und zu grau? Der Winter ... mehr
Löhnberg-Selters. Der Weltkonzern Nestlé zieht sich zum 1. Januar kommenden Jahres aus Löhnberg zurück. Der ... mehr
Wetzlar. Erst werden die Bäume gefällt, dann die Zementtürme: Die alte Klinkerhalde an der Hermannsteiner Straße ... mehr
Angelburg (val). Wird Angelburg mit dem Haushaltssicherungskonzept von der Kommunalaufsicht erpresst? Dieses ... mehr
Herborn (s). Wilhelm Thielmann und Fritz Bender sind bekannte Künstler gewesen. Bis Ende Januar sind einige ihrer ... mehr
Wetter in Wetzlar
Heute
heiter
20°
Sonne
06:41 Uhr
20:09 Uhr
Regen
5%
Wind
11km/h
aus SW
Anzeige
Verlagsbeilagen
Aktuelle Serien & Aktionen