Störung im Busverkehr

Linie 170: Betroffen sind die Schulfahrten mit Beginn oder Ende in Bonbaden. Auf der Linie 171 muss die direkte Verbindung von Braunfels nach Brandoberndorf eingestellt werden. Bonbaden kann nur noch über die Haltestelle Meinhardt und Kindergarten nach Braunfels angebunden werden. Ausnahme sind die Schulfahrten an die Gesamtschule in Braunfels aus und in Richtung Brandoberndorf. Betroffen sind ebenfalls die Anfahrten an die Grundschule in Brandoberndorf, die nun zeitlich früher bedient werden. Die Linie 172 fährt nach wie vor alle betroffenen Orte an, jedoch mit geänderter Abfolge und Zeiten. Linie 173: Die Abfahrtszeiten von Kraftsolms, Niederquembach, Niederwetz und Oberwetz morgens an die Gesamtschule nach Braunfels ändern sich. Die Linie 174 nimmt ab Neukirchen eine andere Strecke über Altenkirchen und Philippstein nach Braunfels. Bonbaden kann durch die innerörtliche Vollsperrung nicht mehr bedient werden. Eine alternative Bedienung findet über die Linie 171 statt. Altenkirchen und Philippstein werden zusätzlich noch weiterhin morgens über die Linie 182 angebunden.

n Schulverkehr stark verändert

Anzeige

Linie 177: Der Schülerverkehr an die Grundschule in Brandoberndorf sowie an die Gesamtschule Braunfels wird stark verändert. Die Grundschule wird morgens früher bedient. Linie 182: Mit der Anbindung von Altenkirchen und Philippstein entfallen viele Fahrten, die aber noch die Fahrplanrandlagen bedient. Aufgrund der Verlängerung der Vollsperrung Griedelbach - Brandoberndorf ist insbesondere am 1. Oktober mit Verspätungen und Störungen zu rechnen. Die genauen Abfahrtszeiten gibt es unter www.vldw.de, & (0 64 41) 4 07 18 77, mobi-wetzlar(at)vldw.de.

Link zum Thema
Dokumenten Information
Copyright © mittelhessen.de 2012
Dokument erstellt am 28.09.2012 um 16:14:00 Uhr
Letzte Änderung am 28.09.2012 um 18:41:27 Uhr
Kommentare (0)
Mehr aus Region Wetzlar
Anzeige
Anzeige
Kurzmeldungen Region Wetzlar
Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg (red). Nach dem Brand eines Schuppens in der Krokelstraße in Krofdorf-Gleiberg suchen ... mehr
Wettenberg (red). Trotz mehrfacher Aufforderung ist eine rüstige 92-Jährige aus Wettenberg standhaft geblieben und ... mehr
Hüttenberg-Weidenhausen (red). Zu einem Vortrag zum Thema "Depression" hatten die Evangelische Gemeinschaft und der ... mehr
Greifenstein (hp). Der Verein "DorfGeschichte Greifenstein" um die Vorsitzende Hannelore Beard hat für den ... mehr
Wetzlar (red). Der Missionsarbeitskreis der St.-Bonifatius-Gemeinde am Sturzkopf in Wetzlar freut sich über ein ... mehr
mehr Artikel
Anzeige
Die Fotos unserer Leser
Dillenburg (red). Trotz Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h fuhr die Polizei am Sonntagabend nur wenige ... mehr
Weilburg. Beim Ankauf von Gewerbeflächen tritt das Weilburger Parlament erst einmal auf die Bremse. Bevor die ... mehr
Breitscheid (ks). Bloß keine Schlammschlacht! In der Auseinandersetzung um die Höhle "Herbstlabyrinth" und das ... mehr
Solms-Burgsolms (wv) Einen angemessenen kirchenmusikalischen Akzent zur Passionszeit haben am Karfreitag rund 25 ... mehr
Herborn (sig). In der Herborner Vitos-Klinik hat eine Ethik-Kommission ihre Arbeit aufgenommen. Das achtköpfige Team ... mehr
Weilburg (mb). Drei langjährige, ehrenamtliche Stadtführer sind am Montag vom Vorstand des Kur- und Verkehrsvereins ... mehr
Wetter in Wetzlar
Heute
Regen
12°
Sonne
07:06 Uhr
19:56 Uhr
Regen
80%
Wind
67km/h
aus W
Anzeige
Verlagsbeilagen
Aktuelle Serien & Aktionen