Mit Videos: Eine neue Epoche beginnt

Nina Becker und Florian Köhler sind Wetzlars Hessentagspaar
Nina Becker und Florian Köhler bilden Hessentagspaar 2012. (Foto: Weber)
Nina Becker und Florian Köhler ...
Vorspiel

Viel Applaus gab es bei der Präsentation, die im Rahmen eines kurzweiligen Bürgerabends erfolgte, für das Kostüm. Es stammt aus der Zeit des Reichskammergerichts, das zwischen 1690 und 1806 seinen Sitz in der Reichsstadt Wetzlar hatte. Gretel Beck-Daalhuizen, Inhaberin des Modehauses Beck am Dom und Sponsorin des Hessentagskostüms, sagte dazu: "Als Wetzlarer Unternehmerin war es für mich eine große Ehre, die Verantwortung für die Auswahl der Stoffe und des Designs der Kostüme für das Hessentagspaar zu übernehmen. Mit dieser Kleidung wird eine große Epoche der Stadt Wetzlar lebendig."

Interview
Nina & Florian

Das Publikum konnte sich mit einer Aufführung des "Statt Theaters Wetzlar" direkt in diese Zeit versetzen lassen. Unter dem Titel "Richter, Dichter, Volksgesichter" führten fast 80 Darsteller unter der Regie von Oliver Meyer-Ellendt vier Szenen aus dieser "Glanzzeit" der Goethe- und Optikstadt auf.

"Hallo Wetzlar! Vielen Dank für den netten Empfang!" Mit diesen Worten wandte sich das frisch gekürte Hessentagspaar an die Wetzlarer. "Vom 1. bis 10. Juni 2012 werden wir eine grandiose Zeit haben. Das Motto "kulturell, lebendig bunt!" gibt schon ein wenig die Marschrichtung vor", stimmten Florian Köhler und Nina Becker, die beide in Münchholzhausen wohnen, auf das Landesfest ein. Sie versprachen, sowohl die traditionelle Goethe- und Optikstadt zu repräsentieren als auch das moderne, fortschrittliche Wetzlar.

Diese Kombination kam auch im Programm des Bürgerabends, moderiert von Frank Mignon, zum Tragen. Die Gegenwart repräsentierten die Tanzformation "First Cut" von Fun Tastic Sports Wetzlar sowie Akteure des Schwarz-Rot-Clubs.

Zur kurzweiligen Veranstaltung gehörten auch ein Interview mit Ministerialdirigent Rainer Kling von der Staatskanzlei, dem Veranstalter des Hessentags, und eine Verlosung.

Die Tradition war an diesem Abend nicht nur durch die "Szenenfolge" des Statt Theaters präsent, sondern auch durch Hofrätin Susanne Lange und Hofrat Johann Friedrich Lange, die im Zwiegespräch mit dem Moderator weitere Einzelheiten zum Wetzlarer Hessentagspaar preisgaben.

Sportlich, bodenständig, weltoffen, charmant und redegewandt

Beide widmen sich in ihrer Freizeit vor allem sportlichen Aktivitäten wie Inlinern, Skifahren, Tischtennis, Fußball und Fitnesstraining. Florian Köhler und Nina Becker verbindet eine familiäre Bande als Großcousine und Großcousin. Die Beiden zeichnet eine sympathische Ausstrahlung aus und ein freundliches offenes Wesen. Sie sind nicht auf den Mund gefallen und haben schon gar kein Problem damit, ein Lächeln zu zeigen.

"Ich freue mich sehr", sagte Oberbürgermeister Dette, "dass Wetzlar durch ein attraktives Paar repräsentiert wird, das ebenso bodenständig wie weltoffen, charmant wie redegewandt ist." Er wünschte sich einen Hessentag, der vom Wir-Gefühl der Bürgerschaft getragen wird."

Nina Becker und Florian Köhler sind übrigens nicht das erste Hessentagspaar der Stadt Wetzlar. Der Hessentag in Wetzlar 1975 wurde von dem damals 11 und 12 Jahre alten Geschwisterpaar Bettina und Matthias Glaum repräsentiert, die die Proklamation des Hessentagspaares 2012 als Ehrengäste mitverfolgten. Ans Publikum gewandt fasste Moderator Mignon zusammen: "Von hier und heute geht eine neue Epoche in unserer Stadtgeschichte aus, und Ihr könnt sagen, Ihr seid dabei gewesen."

Link zum Thema
Dokumenten Information
Copyright © mittelhessen.de 2011
Dokument erstellt am 18.02.2011 um 21:02:08 Uhr
Letzte Änderung am 19.07.2012 um 15:03:04 Uhr
Kommentare (0)
Facebook Kommentare
Mehr aus Serie: Hessentag 2012 in Wetzlar
Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Anzeige

Drei Menschen sterben bei Unfall vor Tiergartenkreisel

Weilburg (mk). Drei Menschen sind am Mittwoch gegen 17 Uhr bei einem Unfall auf der B 456 tödlich verunglückt. Ein ... mehr

Verfolgungsjagd durch Gießen - mit bis zu 200 Sachen

Gießen (red). Eine Verfolgungsfahrt hat sich in der Nacht zu Mittwoch der Fahrer eines 3er BMW mit der Polizei in ... mehr

Lottomillionär kommt aus dem Lahn-Dill-Kreis

Wetzlar (eng). Irgendwo im Lahn-Dill-Kreis wird gejubelt: Ein Mann aus der Region hat im Samstagslotto "6 aus 49" ... mehr

42 Mädchen und Jungen zeigten ihre Werke in der Museumsscheune: Kinder malen wie van Gogh

Mengerskirchen. Die Sonnenblumen oder ein Selbstbildnis Vincent van Goghs sind am Wochenende in der Museumsscheune ... mehr

Langenaubacher Fleischergeselle vertritt Deutschland bei Fleischer-Wettbewerb: Christian Schneider holt Bronze

Haiger-Langenaubach. Der Langenaubacher Metzgergeselle Christian Schneider (20) ist bei der "International Young ... mehr

Verein sucht noch ehrenamtliche Mitarbeiter / Kurs startet am Dienstag: Straftätern bei Bewährung helfen

Limburg-Weilburg (tis). Der Verein "Förderung der Bewährungshilfe in Hessen" sucht noch ehrenamtliche Mitarbeiter, ... mehr
Anzeigen und Anzeigenservice:
Anzeige
Prospektbeilagen