Lesezeit für diesen Artikel (648 Wörter): 2 Minuten, 49 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Was bedeutet Ihr Name?

Viele Familiennamen sind dadurch entstanden, dass ein einfacher alter Personenname zum Kennzeichen der Familie wurde. Zwei, drei Generationen im Gebrauch, dann war er als Familienname verstetigt. Die alten deutschen Personennamen sind in der Masse seit dem 8. Jahrhundert überliefert, d.h. grob gesprochen seit der Zeit Karls des Großen. Sie sind aus Wortbestandteilen zusammengesetzt, die vielfach bis in die germanische Zeit zurückreichen und oft schon von den Menschen in altdeutscher Zeit nicht mehr verstanden wurden. Diese alten Wörter haben sich im Laufe der Jahrhunderte gerade in Familiennamen so stark verändert, dass die Gestalt des ursprünglichen Personennamens in vielen Fällen nur noch schemenhaft zu erkennen ist.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Mehr aus Serie: Was bedeutet Ihr Name?