Die Praxis Dilltal erweitert ihr Spektrum

Kardiologie und Feuerwehr-Eignungsuntersuchungen sind neu

Mit Dr. Tim Block steht nun auch ein Kardiologe in dem Hausarzt- und Facharztzentrum im mittleren Lahn-Dill-Kreis zur Verfügung.

Seit November 2016 werden in der Praxis Dilltal auch die Eignungsuntersuchungen für Freiwillige Feuerwehrleute (G26, Atemschutzgeräteträger) durchgeführt.

Die Anfang dieses Jahres gegründete Hausarzt- und Facharztpraxis hat sich zum Ziel gesetzt, die ärztliche Versorgung in der Region um Ehringshausen für die nächsten Jahrzehnte zu sichern.

Auch jungen Ärzten wird hier die Möglichkeit geboten, in einem Team von erfahrenen Kollegen an einem attraktiven Standort im ländlichen Raum zu arbeiten.

Alternativmedizin kommt nicht zu kurz

Bislang praktizieren hier mehrere Hausärzte, ein Pneumologe und ein Rheumatologe. Die hier tätigen Ärzte decken zudem die Fachgebiete Infektiologie, Schmerztherapie, Palliativmedizin, Suchtmedizin, Allergologie, Reisemedizin, Sportmedizin und Notfallmedizin ab.

Auch die Alternativmedizin kommt dabei nicht zu kurz. Seit Jahren besteht eine homöopathische Sprechstunde. Anfang 2017 wird das Spektrum um die Akupunkturbehandlung (keine Kassenleistung) erweitert.

Die Öffnungszeiten der Praxis Dilltal sind täglich von 8 bis 18 Uhr, Sprechstunden finden täglich von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr statt.

Mittwochs und freitags nachmittags ist die Praxis regulär geöffnet.

Ein hausärztlicher Besuchsdienst ist tagsüber ständig aktiv und in Bereitschaft.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet