Gastfamilien für internationalen Schüleraustausch gesucht

Region. Ermöglichen Sie einem jungen Menschen den Aufenthalt in Deutschland. Die kurzzeitige Erweiterung Ihrer Familie wird Ihnen Freude machen. Die Jugendlichen verfügen über Deutschkenntnisse, müssen ein Gymnasium besuchen und bringen für persönliche Wünsche ausreichend Taschengeld mit.

Chile: Dt. Schule Carl Anwandter, Valdivia Familienaufenthalt: 3. Dezember 2016 bis 5. Februar 2017. (46 Schüler(innen), 16 bis 17 Jahre - Dt. Schule R.A. Philippi, La Unión, Familienaufenthalt: 08. Dezember 2016 bis 09. Februar 2017. 11 Schüler(innen), 16 bis 17 Jahre - Dt. Schule in Villarrica - Familienaufenthalt: 08. Dezember 2016 bis 09. Februar 2017. 6 Schüler(innen), 16 bis 17 Jahre aus Peru - Alexander von Humboldt Schule, Lima. Familienaufenthalt: 05. Januar 2017 bis 25. Februar 2017. 40 Schüler(innen), 14 bis 16 Jahre - Brasilien - Pastor Dohms Schule, Porto Alegre. Familienaufenthalt: 13. Januar 2017 bis 12. Februar 2017. 12 Schüler(innen), 16 bis 17 Jahre.) Interessiert? Weitere Informationen bei: Schwaben International e.V., Uhlandstr. 19, 70182 Stuttgart. Telefon: 0711 - 23729-13, Fax 0711 - 23729-31, schueler(at)schwaben-international.de - www.schwaben-international.de


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet