Informationsportal für Verbraucher

Handwerk Trends und Chancen der Sanitär- und Heiztechnik-Innung / Seminar in Herborn

Die Mitglieder des "Lenkungsausschusses Webseite/Partnerprogramm" der SHK-Innung Dillenburg (v.l.): Vorstandsmitglied Ruben Bader, Saskia van Ijsseldijk, KH-Geschäftsführer Sebastian Hoffmanns, Martin Scheufler, Stefan Zienert, Susi Mühl, Frank Kauferstein und Referent Andreas W. Ditze. (Foto: Ewert)

Mehr als 60 Mitglieder waren der Einladung der Innung, deren Obermeister Frank Kauferstein (Haiger) ist, gefolgt. Vor allem ging es um die Frage "Wie kann die Innung ihre Stärken optimal für den Erfolg der einzelnen Mitgliedsbetriebe einsetzen?" In Anwesenheit des stellvertretenden Landesinnungsmeisters Uwe Loth, des Obmanns der hessischen Schornsteinfeger, Jochen Kessler, sowie Vertretern aus Großhandel und Industrie zeigte Andreas W. Ditze, Geschäftsführer der Firma "tripuls" aus Marburg, sehr anschaulich auf, wie Fördermitglieder der Innung künftig Partner oder auch Premiumpartner werden können.

Hieraus soll längerfristig ein Informationsportal für Verbraucher zu allen relevanten Themen im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik entstehen. Kunden werden die Möglichkeit haben, sich online über die Produkte der Partnerunternehmen sowie die individuellen Planungs- und Einsatzmöglichkeiten durch die Innungsfachbetriebe zu informieren. Hierbei soll auch der direkte persönliche Kontakt zur Innung in den Vordergrund gestellt werden. "Selbstverständlich", so Ditze, "profitieren auch die Partner". Die Zusammenarbeit mit einem Innungsfachbetrieb gewährleiste die hochwertige Planung und Verarbeitung der eigenen Produkte.

Ditze: Es ist ein umkämpfter Markt

Von diesem Renommee des Innungsfachbetriebs könnten Partner, Betrieb und vor allem auch die Kunden profitieren. "Eine typische Win-Win-Situation, die in dem geplanten Umfang erst durch die Digitalisierung ermöglicht wird", so der Experte. Denn nur durch Spezialisierung, Zusammenarbeit und Vernetzung können sich mittelständische Unternehmen langfristig gegen größere, teilweise international agierende Mitbewerber in einem umkämpften Markt behaupten. (ew)


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet