Kamera filmt Autoknacker

POLIZEI 40-Jähriger festgenommen

Wie die Polizei berichtet, wurde dem 40-jährigen Marburger eine Überwachungskamera in der Johann-Konrad-Schäfer-Straße zum Verhängnis.

Die zeichnete den 40-Jährigen am 12. September (Montag) beim Aufbruch eines BMW auf. Der Mann ist der Polizei bereits in Zusammenhang mit aufgebrochenen Autos bekannt. Zivilfahnder nahmen ihn am 15. September (Donnerstag) in der Innenstadt vorläufig fest.

Der Verdächtige schweigt zu den Vorwürfen. Wegen Wiederholungs- und Fluchtgefahr wurde ein Haftbefehl gegen ihn erlassen. Die Polizei ermittelt unterdessen, ob der 40-Jährige für weitere Taten in Marburg verantwortlich sein könnte. (red)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet