"LebensArt Weihnachtswelt"

Am Wochenende in traumhafter Kulisse des Landgestütes

Trotz eher herbstlichen Temperaturen ist das Projektteam rund um Angelika Stettin vom Lübecker Veranstalter "Das AgenturHaus GmbH" bereits in Winterstimmung. Zusammen mit den beiden Projektassistentinnen Eva Gehrke und Sabine Prothmann konzipiert sie das winterliche Pendant zur bestens etablierten LebensArt im Juni. Mit dem erweiterten Team gehen auch neue Ideen einher: Ein veränderter Lauf, konzentriert auf den Innenhof des Gestüts, Teile der Wilhelmstraße und den oberen Teil des Hofgartens, bietet Raum für eine zusätzliche Innenfläche. Eine Weihnachtswelt-Pagode wird die bestehenden Innenflächen der Orangerie und dem Reithaus ergänzen. Über 50 Anbieter aus der Region und ganz Deutschland haben fest zugesagt.

Auch der "Förderkreis Dillenburg e.V." ist erneut mit im Boot: Die Vereinigung regionaler Händler, deren Ziel die Förderung der regionalen Wirtschaft ist, unterstützt die Weihnachtswelt als ideeller Träger.

Festliche Dekorationen machen Lust, das eigene Heim stilvoll zu verschönern. Eine Fülle edler Kleinigkeiten und außergewöhnliche Geschenkideen verführen zum Early-Christmas-Shopping.

Neben dem "klassischen" Angebot der Weihnachtswelt rund um die Bereiche Dekorationen für drinnen und draußen sowie Mode, Schmuck und Accessoires, nimmt auch die Kulinarik einen breiten Raum ein. Leckere Köstlichkeiten und süffige Getränkespezialitäten aus kleinen Manufakturen sind sehr gefragt. Mit der neuen "Gourmetmeile" möchten die Anbieter dieser Spezialitäten in einem Raum konzentrieren. Selbstverständlich bieten die Feinkosthändler zu ihren Leckereien auch Zubereitungstipps und Gourmetrezepte für zu Hause an.

Auf dem gesamten Gelände finden auch einige Anbieter aus der feinen Gastronomie Platz. Lukullische Genüsse, die den Duft von Vanille und Zimt verströmen, laden zu einer winterlichen Genussreise auf dem Landgestüt ein.

Die "LebensArt Weihnachtswelt" rund um das Dillenburger Landgestüt ist vom 2. bis 4. Dezember geöffnet. Am Freitag öffnen sich die Tore von 11 bis 20 Uhr und am Samstag und Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr.

Der Eintritt beträgt sechs Euro, ermäßigt vier Euro; Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre haben freien Eintritt.

Weitere Informationen sind unter www.lebensart-weihnachtswelt.de zu finden.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet