Malla Nunn liest

Malla Nunn.

(Foto: Fiora Sacco)

Ab 20 Uhr liest sie im Technologie und Tagungszentrum (Softwarecenter 3/Frankfurter Straße) aus ihrem neuen Krimi "Zeit der Finsternis", der wieder im Südafrika der Apartheid spielt: 1953 lässt sich Detective Sergeant Emmanuel Cooper nach Johannesburg versetzen. Dort ermittelt er auf eigene Faust nach einem Mord.

Der Eintritt kostet an der Abendkasse acht Euro, ermäßigt fünf Euro. (red)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet