Lesezeit für diesen Artikel (272 Wörter): 1 Minute, 10 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Mercenaries verstärken Abwehr

Lelan Brickus, Joel Abongi und Jeffrey Jampoh kommen von den Weinheim Longhorns

Das Defensive Backfield der Marburg Mercenaries galt in der jüngsten Vergangenheit so ein bisschen als Sorgenkind. Dies lag vor allem an der stets dünnen Personaldecke.
Lelan Brickus begann seine Laufbahn als 13-Jähriger bei den damaligen Heidelberg Black Knights. In der Jugend spielte er bei den Darmstadt Diamonds und schaffte es bis in die NFL Europe, wo er von 2000 bis 2004 für Berlin Thunder auflief. Nach einem Kreuzbandriss (2003) stieg er 2005 ins Coaching bei den Diamonds ein. Erst 2008 konnte Brickus wieder "richtig spielen".
Joel Abongi startete bei den Saarbrücken Wölfen. Der 28-jährige Kaufmann im Groß- und Außenhandel war Teil der Meistermannschaft der Darmstadt Diamonds Jugend 2001. 2003 heuerte er bei den Stuttgart Scorpions an. Nach einer Pause gelang 2005 das Comeback bei den Darmstädtern, von denen er sich nach dem Abstieg aus der GFL 2009 Richtung Weinheim verabschiedete.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Mehr aus Marburg Mercenaries