Lesezeit für diesen Artikel (422 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Ochsenfest: Das Programm steht

Vorbereitungen für 63. Auflage laufen auf Hochtouren
Das Organisationskomitee mit Vertretern von Brauerei bis Ordnungsamt hat die Vorarbeit geleistet, damit das  Ochsenfest-

"Es kommen bereits  sehr viele Reservierungen für das Festzelt bei uns an", freut sich Diether Spieß vom Landwirtschaftlichen Verein, der nach dem   plötzlichen Tod von Detlev Scharmann die laufende Organisation des  diesjährigen Ochsenfestes  übernommen hatte.  
Weiteres Novum auf dem Wald- und Wiesenrevier "Finsterloh" an der Frankfurter Straße: Die Wahl der "Miss Lahn-Dill" am Dienstagabend (28. Juni) wird ab 20 Uhr vom Lahn-Dill-Anzeiger erstmals gemeinsam mit Hitradio FFH ausgerichtet. 

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2011
Mehr aus Ochsenfest 2011