Renneisen im Schloss

Mengerskirchen Am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr ist Walter Renneisen auf Einladung des Vereins "Eine Welt für alle" zu Gast im Bürgerhaus "Schloss" Mengerskirchen. Renneisen bietet Kabarett mit Tempo, Witz und tiefgründigem Humor - auf speziell hessische Weise.

Herbert Schuld, Vorsitzender des Vereins "Eine Welt für alle", freut sich: Wie Renneisen mit der Sprache spiele und die hessischen Dialektlandschaften durchwandere, sei Sprachgenuss, der auch den Nichthessen, den "Eingeplackten", wie er sagen würde, begeistert und Sympathiewerte für "den" Hessen produziert. Kurzum: Die Gäste erwartet Kabarett vom Feinsten, mit Niveau aber vor allen Dingen - saukomisch.

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro in der Zimberg-Apotheke, der Kreissparkasse in Mengerskirchen, der Tourist-Info in Rennerod und bei Herbert Schuld unter (0 64 76) 91 19 06 oder per E-Mail an schuld.herbert(at)t-online.de. An der Abendkasse kostet der Eintritt 18 Euro. (red)


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet