Schlaganfall und Schlafapnoe - Vortrag am 25. Oktober in Dillenburg

Dillenburg. Die nächste Vortragsveranstaltung der Gesprächsgruppen Schlafapnoe und Schlaganfall findet am 25. Oktober ab 18 Uhr in den Räumen der FeG, Dillenburg, Stadionstraße 4 statt. Als Referent konnte Dr. Andreas Sackmann (Chefarzt) - Facharzt für Neurologie von der Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach gewonnen werden. Diese Klinik ist ein nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattetes Rehabilitationszentrum für alle neurologischen Erkrankungen, insbesondere Schlaganfall, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson und Schädel-Hirn-Verletzungen. Das aktuelle Thema lautet "Schlaganfall und Schlafapnoe - eine gefährliche Verschwisterung von Krankheiten". Nichtbehandelte Schlafapnoe kann zu vielen anderen Krankheiten führen. (Der Krieg im Kopf - der Schlaganfall ist eine davon).

Gäste sind stets willkommen. Der nächster Gruppenabend findet dann am 29. November statt. Kontakt: Udo Ahlbrecht, 02771 33206 (Sprecher der AWO-SHG Schlafapnoe und Schlaganfall).


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet