Stadtwerke bauen Energiewelt

Auf der Oberhessenschau im Freigelände

Strom, Wasser Gas und Wärme

Zum ersten Mal werden die Stadtwerke mit einer eigenen "Energiewelt", einem Zelt, auf dem Außengelände der Oberhessenschau vertreten sein (Freigelände, Block B). Das Angebot reicht von der Energieberatung über Energiespargeräte, Fördermöglichkeiten sowie erneuerbare Energien bis hin zu Informationen rund um die Produkte Strom, Gas, Wasser und Wärme. In einer Ausstellung werden besonders umweltfreundliche Haushaltgeräte vorgestellt, die auf einen Blick zeigen, wie viel Einsparmöglichkeiten moderne Technik heute bietet. Experten bringen Interessierte mit Fachvorträgen zum Thema Strommarkt und Förderung auf den neuesten Stand:

Energieberater Christof Jacobi spricht am Dienstag um 15.30 Uhr über Förderprogramme der Stadtwerke Marburg.

Holger Armbrüster, Vertriebsleiter der Stadtwerke, widmet sich am Freitag (16. April) um 14.45 Uhr dem Thema "Der deutsche Strommarkt und aktuelle Preisentwicklungen".

Laien werden informiert

Ebenfalls im Zelt zu sehen ist die Ausstellung zum Thema erneuerbare Energien. Anschauliche Modelle bringen auch Laien die verschiedenen Funktionsweisen der unterschiedlichen Anlagen nahe.

Auch für Unterhaltung, Spaß und Spiel ist gesorgt, zum Beispiel mit einem Segway-Parcours auf dem Freigelände. Das Gewinnspiel der Stadtwerke eröffnet die Chance, eine Segway-Erlebnistour in der Region zu gewinnen. All jenen, die ihr Geschick am "heißen Draht"- einem Projekt aus der Stadtwerke-Ausbildungswerkstatt - unter Beweis stellen, winkt ein kleiner Preis.

Damit sich Eltern stressfrei am Stand informieren können, gibt es samstags und sonntags eine Kinderecke mit Malen, Basteln und Schminken. An den Wochenenden sind die Sportler der Blue Dolphins, vom TV 05 Wetter und von den Mercenaries bei den Stadtwerken zu Gast.


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Kommentare (0)
Mehr aus nGen unzugeordnet