Unbekannte brechen Forstmaschine auf

POLIZEI Zeugen für Tat in Kirchvers gesucht

Lohra-Kirchvers Zwischen Dienstagnachmittag 16 Uhr und Mittwochmorgen 7 Uhr haben Unbekannte in Kirchvers das Führerhaus einer selbst fahrenden Forstmaschine aufgebrochen. Die Maschine wird zur Herstellung von Waldwegen benutzt. Die Diebe stahlen daraus alles, was lose und mitnehmbar war, berichtet die Polizei. Es fehlen unter anderem ein Radio, mehrere Lappen, Schlüssel und sogar ein Handfeger.

Das Gefährt stand zur Tatzeit am Ortsausgang in Richtung Altenvers. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Marburg, (0 64 21) 40 60, entgegen. (red)


Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet