Weihnachtstreff in der Marktstraße

Dillenburg. Die Familien Hill und Schneider sowie der Förderkreis der Stadt Dillenburg haben auch in diesem Jahr wieder einen schönen "Weihnachtstreff" gestaltet. Geöffnet ist der Treff von Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr.

Mit hübschen Buden, adventlich gestalteten Tischen und Sitzecken, können es sich die Gäste bei Glühwein und Punsch gemütlich machen. An manchen Tagen ist auch ein Programm vorbereitet. Nach der Eröffnung, letzte Woche, wird heute am 1. Dezember ab 16.30 Uhr die FeG Dillenburg eine Andacht gestalten, die mit Theater, Gesang und Fackeln das Motto "Geschenke zu Weihnachten" präsentiert. Der nächste Dienstag, 6. Dezember steht natürlich unter dem Thema Nikolaus. Das Programm hat dieses Mal die katholische Gemeinde Dillenburgs vorbereitet. Überraschungen gibt es für die kleinen Gäste!


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet