Wohnen auf der Autobahnbrücke

PLAN Firma Feuer-Werk will auf stillgelegter Lahntalbrücke bei Limburg bauen
Wohnungen auf der ...

Unseren Informationen zufolge plant das Immobilienunternehmen Feuer-Werk GmbH die Lahntalbrücke der A3 als Fundament für Wohngebäude zu nutzen.

Seit Juni wird wenig oberhalb der bestehenden eine neue Brücke errichtet. Der Zeitplan sieht vor, das jetzige Bauwerk nach der Verkehrsfreigabe der neuen Brücke im Herbst 2016 abzureißen. Das am Donnerstag an die Öffentlichkeit gedrungene Konzept könnte diesen Abriss überflüssig machen.

Anzeige

Das hessische Verkehrsministerium bestätigte, dass ihm die Überlegungen bekannt seien, auf der alten Brücke Gebäude zu errichten. Allerdings liege die Entscheidung darüber beim Bund als Eigentümer des Bauwerks.

Das Landesministerium weist außerdem darauf hin, dass der Rückbau der alten Brücke Teil des Ausgleichskonzepts für den Bau der neuen Brücke sei.

Die Brücke wurde 1964 gebaut. In der Mitte ist sie 57 Meter hoch

In der jüngsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am Mittwoch soll der Limburger Bürgermeister Martin Richard (CDU) die neue Idee für eine Wohnbebauung kurz skizziert haben. Mehreren Ausschussmitgliedern zufolge betonte Richard dabei, dass es sich um ein sehr frühes Planungsstadium handle.

Vor einer eventuellen Verwirklichung müssten viele Rahmenbedingungen geklärt und Investoren gefunden werden. Unseren Informationen zufolge will Feuer-Werk das Projekt auf der Immobilienmesse "Expo Real" in München vom 7. bis 9. Oktober präsentieren und Geldgeber suchen.

Marcel Kremer, der Geschäftsführer der Feuer-Werk GmbH, dem auch das Limburger Einkaufszentrum "Werkstadt" gehört, war am Donnerstag nicht zu erreichen.

Bürgermeister Martin Richard bestätigte zwar, dass "es etwas vorzustellen" gebe, wollte jedoch gegenüber der Presse seine Aussagen aus dem Stadtentwicklungsausschuss nicht wiederholen oder näher konkretisieren.

Er verwies darauf, dass weitere Details im Bauausschuss der Stadtverordneten unter Ausschluss der Öffentlichkeit verhandelt würden.

Die Lahntalbrücke der A3 wurde 1964 fertiggestellt. In der Mitte, über der Lahn, ist sie 57 Meter hoch.

Link zum Thema
Dokumenten Information
Copyright © mittelhessen.de 2013
Dokument erstellt am 26.09.2013 um 18:22:00 Uhr
Letzte Änderung am 11.06.2014 um 21:18:47 Uhr
Mehr zum Thema
Kommentare (1)
Wie hoch ist die Suizidrate?
Mehr aus Region Weilburg und Limburg
Orte
Wählen Sie Ihren Ort
Anzeige
Anzeige
Dillenburg-Frohnhausen (hk). Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen: Rund 130 Feuerwehrleute aus Dillenburg, ... mehr
Dillenburg/Haiger/ Herborn/Wetzlar. Neue Vorwürfe gegen den Kreisbrandinspektor: Rupert Heege fährt mit Blaulicht ... mehr
Wetzlar. Ein noch unbekannter Täter hat am Freitagvormittag Reizgas in der Kreisverwaltung des Lahn-Dill-Kreises in ... mehr
Dillenburg. Die Stadt Dillenburg hat die Einladung aus dem Jahr 2006 an den künftigen niederländischen König ... mehr
Waldbrunn-Hintermeilingen (red). Die katholische Kindertagesstätte in Hintermeilingen feiert am kommenden Sonntag, ... mehr
Eschenburg-Hirzenhain (red). Das Führungsteam des Hirzenhainer Segelfliegerclubs ist wieder komplett. In der ... mehr
Anzeige
Anzeigen und Anzeigenservice:
Aktuelle Serien & Aktionen
Kurzmeldungen Lokales
Bad Homburg (red). Die erste Führung "Altertum für Ältere" startet am Freitag, 6. März, um 14 Uhr im Römerkastell ... mehr
Dillenburg-Nanzenbach (red). Aller Anfang ist schwer! Ein geflügeltes Wort mit viel Wahrheitsgehalt. Wenn aber ein ... mehr
Biedenkopf-Engelbach (red). Treue und Fleiß hat der Frauen- und Mädchenchor Eckelshausen geehrt: Margareta Fischbach ... mehr
Dautphetal-Holzhausen (klk/eöa). Am Samstag, 14. März, findet in der Freizeit- und Bildungsstätte des Dekanats ... mehr
Haiger-Oberroßbach (br). In der evangelischen Kirchengemeinde Oberroßbach finden von Sonntag bis Donnerstag (1. bis ... mehr
Schöffengrund-Laufdorf (bol). Die Evangelische Freie Gemeinde Laufdorf lädt für Samstag, 7. März, ab 15 Uhr zum ... mehr
Langgöns-Cleeberg (ikr). Der "Freundeskreis für Brauchtum und Geschichte Cleeberg" lädt für Samstag, 28. Februar, ab ... mehr
Dautphetal-Silberg (red). Der Jubiläumsverein Silberg 2014 lädt zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 5. März, ... mehr
Biedenkopf-Breidenstein (red). Gleich an zwei Türen eines Betriebes in der Elsbachstraße haben Einbrecher in der ... mehr
Breitscheid-Rabenscheid (red). Einbrecher sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Rabenscheid in ein ... mehr
mehr Artikel
Anzeige
Prospektbeilagen