Braunfels will die Talfahrt stoppen

TISCHTENNIS Oberligist in Obertshausen

Hofft, bis zum Spiel wieder gesund zu werden: Fritz Lattermann vom TV Braunfels. (Foto: Weis)

Allerdings wird es die TG Obertshausen dem TVB nicht leicht machen. Die Gastgeber stehen mitten im Kampf um den Ligaverbleib und benötigen jeden Punkt. Für die Kurstädter geht es darum, Kontakt nach oben zu halten und ein Abrutschen von Rang vier zu verhindern. "Ein Sieg in Obertshausen stände uns gut zu Gesicht. Die Punkte können wir gut gebrauchen und könnten dann mit dem Verlauf der Vorrunde zufrieden sein", erklärt Mannschaftsführer Fritz Lattermann.

Lattermann wieder "auf dem Damm"?

"Wichtig wird sein, dass wir vollzählig antreten. Ich liege zwar noch flach, sollte aber bis Sonntag wieder auf dem Damm sein", hofft Lattermann auf seinen Einsatz, der eine wichtige Voraussetzung für den angestrebten Sieg wäre. (sf)


Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einfach einem lieben Menschen 6 Wochen lang die Zeitung für die Region für nur 19,90 EUR.
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport