Frank Sans trifft gute 135 Ringe

Die Haigerer mussten zum Auftakt gleich zum erwarteten Spitzentreffen in Oberndorf angetreten. Hier setzten sich die Haigerer Schützen mit 34 Ringen Vorsprung am Ende klar durch. Mit 135 Ringen war Frank Sans der Top-Schütze des ersten Durchganges. Oberndorfs Jens Lützkendorf kam mit 132 Ringen aber fast an diese Leistung heran. Die Simmersbacher gewannen auf eigenem Stand gegen die Medenbacher klar. Dillenburg hatte am ersten Wettkampftag frei. (swl)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport