Ilse Siebert holt Silber

SCHIESSEN Erfolg bei Deutschen Meisterschaften

Starker Auftritt: Ilse Siebert sichert sich Silber. (Foto: Pfeiffer)

Die Hermannsteiner Schützin holte bei der Deutschen Meisterschaft mit dem Kleinkalibergewehr Zielfernrohr Auflage 100 Meter mit 299 Ringen in der Seniorinnenklasse C Silber. Sie musste sich nur der ringgleichen Gertrud Berlin (Breisig) geschlagen geben, die am Ende mit 20:17 Innenzehnern die Nase knapp vorne hatte. In der Disziplin Kleinkalibergewehr 100 Meter Auflage belegte Siebert mit 289 Ringen in der Seniorinnenklasse zudem den neunten Rang. Die gleiche Platzierung erzielte sie mit 287 Ringen in der Disziplin Kleinkalibergewehr Zielfernrohr Auflage 50 Meter.

Der Steindorfer Ernst Schroth verpasste derweil in der Seniorenklasse B mit dem Kleinkalibergewehr Auflage 50 Meter mit 295 Ringen als Vierter nur knapp das Podium. In den Disziplinen Kleinkalibergewehr 100 Meter Auflage und Kleinkalibergewehr Zielfernrohr Auflage belegte er mit 299 bzw. 296 Ringen jeweils den sechsten Rang in der Seniorenklasse B. (dp)


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport