Niklas Frach im Perspektivteam

SCHWIMMEN Erster Techniklehrgang in Berlin

Bekommt eine besondere Förderung: Niklas Frach vom TV Wetzlar. (Foto: Hermann)

In der zwölfköpfigen Truppe sind je sechs Jungen und Mädchen, denen der Landesverband mit speziellen Maßnahmen und Trainingslagern eine Unterstützung für die weitere Leistungsentwicklung ermöglicht. Frach, im Sommer bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften viermal auf dem Treppchen, wurde aufgrund seiner guten Leistungen in dieses Team berufen.

In dieser Woche fand der Auftaktlehrgang in Berlin statt. Unter Leitung von Landestrainerin Shila Sheth (Frankfurt) wird in der Hauptstadt an der Technik gefeilt - unter anderem mit Hilfe eines Strömungskanals, bei dem die Schwimmbewegung über und unter Wasser gefilmt werden.

In den Herbstferien geht es für das Perspektivteam für 14 Tage nach Fuerteventura ins Trainingslager. Alle Maßnahmen werden vom Landesverband finanziell großzügig unterstützt. (uwe)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport