SV Kölschhausen siegt in Überzahl

FUSSBALL B-Liga Nord: 2:0 in Altenkirchen

In einem guten Spiel geizten beide Seiten in der ersten Hälfte zunächst mit gefährlichen Chancen.

Altenkirchens Marcel Schidlowski sah in der 61. Minute die gelb-rote Karte. Nach einer "Rudelbildung" mussten TSV-Akteur Estref Useinoski und Gästespieler Miguel Noriega mit Rot vom Feld. Goran Tonkovic (89.) und Sergio Luque Moreiras (90.+4, Foulelfmeter) entschieden die Partie dann für den zahlenmäßig überlegenen SV Kölschhausen. - Res.: 1:2. (mac)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport