TTC bleibt im Rennen

TISCHTENNIS Jugend: 6:1 in Bad Homburg

Die Herborner Vorstädter hatten keine Schwierigkeiten, sich bei Blau-Gold Bad Homburg mit 6:1 durchzusetzen. Lediglich im Doppel bekamen die Gäste Probleme, als sie nach dem 1:0 von Zöllner/Reichenauer das 1:1 kassierten. In den Einzeln gaben die Merkenbacher dann nur noch zwei Sätze ab. Für den klaren Erfolg sorgten die Zähler von Tim Reichenauer (2), Pascal Reinl, Kevin Ortseifen und Hannah Sophie Zöllner. (sf)


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport