TTC bleibt weiterhin ohne Zähler

Im vierten Spiel gab es die vierte Niederlage, und somit ist das Team nach dem 4:8 gegen den TTC Lindenholzhausen weiter am Tabellenende. Der Vorletzte TTC Hausen hat zwei Zähler mehr auf dem Konto. Bis zum 2:2 durch die Punkte von Hartmann/Püschel und Kim Püschel sah es noch nicht so schlecht für die Gastgeberinnen aus. Auch als Diana Hartmann nach 2:4 den Anschluss erspielte, schien noch nichts verloren. Danach war der Erfolg von Tabea Bill zum 4:6 die einzige Ausbeute und Ernüchterung in Großaltenstädten eingekehrt. (sf)


Unbegrenzter Zugriff auf mittelhessen.de und die News-App. Jederzeit kündbar. Jetzt nur 6,90€ pro Monat!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Lokalsport