TVH klettert noch weiter nach oben
HÜTTENBERG Adalsteinn Eyjolfsson lächelte beim letzten Angriff seines TV Hüttenberg. 40 Sekunden vor dem Ende der Partie gegen den ThSV Eisenach wusste der Isländer, dass seiner Mannschaft der Sieg nicht mehr zu nehmen sein würde. mehr
Mirkulovski setzt den K.o.
Wetzlar Mitte der zweiten Hälfte hatte es Filip Mirkulovski irgendwann raus. Der Spielmacher der HSG Wetzlar forderte nach einer gelungenen Abwehraktion den Ball und warf aus der eigenen Hälfte heraus ins verwaiste Tor des TVB Stuttgart. mehr
Zur Weihnachtsfeier auf Platz zwei
Haiger Die Gästefans rollten schon vor der Halbzeit völlig frustriert ihre Banner zusammen, die Hausherren ließen es wenig später auf ihrer Weihnachtsfeier ordentlich krachen. mehr
Moreno macht VfB Wetter froh
Breidenbach Fußball-Verbandsligist VfB Wetter hat am letzten Spieltag vor der Winterpause ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Neuling gewann das Kreisderby beim FV Breidenbach mit 3:2 (2:2). mehr
Teutonen chancenlos
OFFENBACH Nichts war es mit der erhofften Trendwende für den SC Teutonia Watzenborn-Steinberg. In der Fußball-Regionalliga Südwest verlor der Aufsteiger am Freitagabend mit 0:3 (0:1) bei Kickers Offenbach. mehr
"Ein ganz wichtiges Spiel"
Wetzlar Nach zwei freien Wochenenden wollen die Zweitliga-Fußballerinnen des FSV Hessen Wetzlar weiter für Furore sorgen: Am Sonntag (14 Uhr) empfangen die Lahnstädterinnen im Stadion im Kampf um den Aufstieg den 1. FC Köln. mehr
Nicht auf dem Erreichten ausruhen
Wetzlar Gebetsmühlenartig redet Kai Wandschneider in diesen Tagen kurz vor Weihnachten auf seine Spieler ein. Kein Nachlassen, nur nicht auf den erreichten 14 Punkten ausruhen – das fordert der 57-Jährige. mehr
Gießen 46ers fordern Tabellennachbarn
Gießen Im Kräftemessen mit den Playoff-Kandidaten in der Basketball-Bundesliga gibt es für die Gießen 46ers keine Atempause. Am Samstag (20.30 Uhr) gastiert mit den Riesen Ludwigsburg das nächste Team mit Ambitionen auf die Meisterrunde in der (...) mehr
Im Dauerduell Rang eins festigen
Wetzlar Tabellenführer RSV Lahn-Dill will im letzten Bundesliga-Heimspiel des Jahres 2016 den Fluch des zweiten Platzes vertreiben und mit einem Erfolg am Sonntag die inoffizielle Herbstmeisterschaft feiern. mehr
Wiedersehen für "Adli"
HÜTTENBERG Knapp viereinhalb Jahre lang, von Sommer 2010 bis Oktober 2014, war Adalsteinn Eyjolfsson Trainer des ThSV Eisenach. mehr
Anzeige
Sportbeilage
Kurzmeldungen Lokalsport
Lohra Der VfB Lohra (2./40 Punkte) kann am heutigen Samstag in der Fußball-B-Liga Marburg (Gruppe 2) zumindest ... mehr
Wetzlar Am letzten Spieltag des Jahres treten die Fußball-C-Juniorinnen von Hessenligist FSV Hessen Wetzlar am ... mehr
Leun Die Schüler-B-Liga, eine vom Tischtennis-Kreisvorstand gegründete Klasse, die die Zahl der Nachwuchs-Teams ... mehr
Wetzlar An diesem Samstag startet in der Basketball-Oberliga der Herren die Rückrunde. Zum letzten Spiel des ... mehr
Weilmünster-Langenbach Britta und Ralf Rätzke aus Langenbach haben auf Malta mit großem Erfolg an dem "Malta Dance ... mehr
mehr Artikel