Lisa Mayer gewinnt die Wahl

Die 20-Jährige, die mit der deutschen 4x100-Meter-Staffel Platz vier bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro belegte und in Amsterdam EM-Bronze geholt hatte, setzte sich in der Online-Abstimmung unter fünf nominierten Kandidaten durch. Dazu kann sie sehr gute Leistungen in ihrem Germanistikstudium an der Goethe-Universität Frankfurt vorweisen. Lisa Mayer habe es vorbildhaft geschafft, Leistungssport und Studium in Einklang zu bringen, erklärte Sporthilfe-Chef Michael Ilgner.

Bank verdoppelt das Sporthilfe-Stipendium

Die Deutsche Bank verdoppelt der U 20-Vize-Europameisterin über 100 Meter von 2015 das laufende Sporthilfe-Stipendium auf 800 Euro pro Monat. (red)


NEU: Die mittelhessen.de News-App. Jetzt kostenlos für Apple und Android laden!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus Kurzmeldungen Sport aus der Region