Lesezeit für diesen Artikel (578 Wörter): 2 Minuten, 30 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Schlagwürfe statt Dreher

Einstiges Rückraum-Ass findet in Hüttenberg sein Glück
Wurfstark: Dieter Beckmann trifft in den 60er-Jahren für den VfB 1900 Gießen. (Fotos: privat)

{element}Guten Tag, Herr Beckmann, sind Sie auch mit 68 aktiv?

Beckmann: Na klar. Mit meiner Frau Sigi gehe ich alle 14 Tage Kegeln – unser Club besteht übrigens schon seit 1963–, außerdem  fahren wir gerne Ski, machen Walking, dazu bin ich  zwei, drei Mal die Woche auf dem Crosstrainer.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Mehr aus Sportserie: Lange nichts gehört von