Lesezeit für diesen Artikel (1002 Wörter): 4 Minuten, 21 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

23,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bitte Zahlungsart wählen:

1,00 €

Einzelverkauf

Zugriff auf diesen Artikel

0,50 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Torjäger und Raubein

55-Jähriger markiert für Bad Nauheim 66 Treffer bei 165 Strafminuten / Folge 122

{element}Um den ehemaligen Klassestürmer des ehemaligen Bundesligisten VfL, heute EC Bad Nauheim, ist es still geworden. Nach unzähligen Stationen als Spieler und später als Trainer hat er das Leben aus dem Koffer satt. Seine Frau Anette stammt aus Langenhain-Ziegenberg, zusammen mit Sohnemann Dustin haben sie am Ortseingang Ende der 90-Jahre einen Anbau an das Elternhaus, in dem seine Schwiegermutter heute noch lebt, gestellt. "Hier fühle ich mich wohl, auch wenn die Menschen in Deutschland anders sind als die in meiner Heimat Kanada", hat sich der inzwischen 55-Jährige längst damit abgefunden, "dass in Ontario jedes Haus für die Nachbarn offen steht, hier aber jeder seiner eigenen Wege geht." Und dass in den Tiefebene der Wetterau teilweise kein Handy-Empfang ist? Lochead: "Daran gewöhne ich mich nie!"

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2010
Mehr aus Sportserie: Lange nichts gehört von